Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Formel zum Aufteilen eines Zelleninhaltes

Formel zum Aufteilen eines Zelleninhaltes
Stefan
Hallo,
ich habe eine Frage an Wilfried Höttl
Hallo Wielfried,
du hast eine Frage zum Aufteilen einer Adresse in 3 verschiedene Zellen beantwortet (siehe Beitrag von Jochen Bode, "Adresse aufteilen" von heute, Uhrzeit 7:34). Deine Formel, die du hier erstellt hast kann ich auch gut gebrauchen. Nur die zweite (in C3) verstehe ich nicht ganz und da ich versuche mich in die Formelwelt einzuarbeiten möchte ich fragen, ob du mir diese Formel kurz erklären kannst.
Tabelle1
 ABCD
1Name, Straße. Ort auf 3 Zellen aufteilen     
2       
3Anna Huber, Haupstraße 11 7041 AntauAnna HuberHaupstraße 117041 Antau
4Norbert Meister, Wienerstraße 45a 77041 WienNorbert MeisterWienerstraße 45a77041 Wien

Tabellendarstellung in Foren Version 5.39


es geht also um folgende Formel {=TEIL(A3;LÄNGE(B3)+3;MAX(ISTZAHL(TEIL(A3;SPALTE(2:2);1)*1)*SPALTE(2:2)-5)-LÄNGE(B3)-2)}), die den Mittelteil extrahiert.
Vielen Dank und viele Grüße
Stefan

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Formel zum Aufteilen eines Zelleninhaltes
15.09.2011 13:54:32
fcs
Hallo Stefan,
entscheidend für die Anwendung der Matrix-Formel ist der Teil, der die Position der letzten Ziffer der PLZ ermittelt.
Tabelle1

 ABCDE
1Name, Straße. Ort auf 3 Zellen aufteilen  
2 Position letzte Ziffer PLZ
3Anna Huber, Haupstraße 11 7041 AntauAnna HuberHaupstraße 11 7041 Antau30

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B3=LINKS(A3;FINDEN(",";A3)-1)
C3{=TEIL(A3;LÄNGE(B3)+3;MAX(ISTZAHL(TEIL(A3;SPALTE(1:1); 1)*1)*SPALTE(1:1)-5)-LÄNGE(B3)-2)}
D3=RECHTS(A3;LÄNGE(A3)-LÄNGE(B3)-LÄNGE(C3)-2)
E3{=MAX(ISTZAHL(TEIL(A3;SPALTE(3:3); 1)*1)*SPALTE(3:3))}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Spalte(2:2) erzeugt innerhalb einer Matrix-Formel eine Matrix mit den Zahlen {1.2.3.4.usw}, da für jede Zelle in der Zeile die Funktion SPALTE berechnet wird. Also {SPALTE(A2).SPALTE(B2).SPALTE(C2). usw.}
Mit jedem Wert in dieser Matrix {1.2.3.4. usw.} werden jetzt die Werte der Funktion
ISTZAHL(TEIL(A2;SPALTE(2:2);1)*1)
berechnet.
Das heißt, für jedes Zeichen in A3 wird geprüft, ob es eine Zahl ist. Bei WAHR also eine 1 bei FALSCH eine 0. Das "*1" ist erforderlich, damit WAHR und FALSCH in eine Zahl umgewandelt werden.
Diese Matrix aus einer Folge von 0- und 1-Werten wird jetzt mit der Matrix {1.2.3.4. usw.} multipliziert. Das Ergebnis ist dann wieder eine Matrix, die für Buchstaben den Wert 0 enthält und für Ziffern den Wert der Position im Text.
Die MAX-Funktion gibt dann als Ergebnis die größte Zahl innerhalb der Matrix zurück; dies ist dann die Position der letzten Ziffer der PLZ. Von dieser Zahl wird dann die Länge der PLZ (5) und die Länge von Name/Vorname (LÄNGE(B3)) und Trennzeichen (2) abgezogen um die Läne des Textes der Strasse zu ermitteln.
Gruß
Franz
Anzeige
AW: Formel zum Aufteilen eines Zelleninhaltes
16.09.2011 09:08:25
Stefan
Hallo Franz,
vielen Dank für die Hilfe.
Grüße
Stefan

367 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige