Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Versandkosten aus Tabelle auslesen

Versandkosten aus Tabelle auslesen
JAT
Hallo liebes Forum,
ich habe ein ziemlich "verzwicktes" Excel-Problem und finde keinen Ansatz.
Und zwar möchte ich die Versandkosten aus einer Tabelle ablesen und automatisch berechnen lassen (anhand eines vorgegebenen kg-Wertes).
Nun werden Versandkosten von Spediteuren immer in 50kg- oder 100kg-Abstufungen eingeteilt. Dazu kommt noch, dass für jeden dieser Abstufungen eine Zone existiert, wo verschiedene PLZ hinterlegt sind (je weiter die PLZ vom Ausgangsort entfernt, desto teurer).
Dies kann man in einer Excel-Tabelle zwar leicht darstellen, aber das auslesen nach PLZ und Zuordnen zum Gewicht bzw. entsprechend wieder dem Preis bekomme ich einfach nicht hin :-(.
Zur besseren Verdeutlichung habe ich mal eine Beispieldatei angefügt: https://www.herber.de/bbs/user/77169.xls
In Kartei "Vorgabe" muss man das Gewicht der Ware und die Ziel-PLZ eintragen.
Aus diesen beiden Werten soll jetzt in der Tabelle "Versandkosten" automatisch der richtige Wert entnommen werden.
Hat jemand eine Idee, wie man so etwas lösen kann? Über eine Matrix?
Herzliche Grüße
JAT

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Versandkosten aus Tabelle auslesen
25.10.2011 14:09:21
JAT
Hallo Tino,
besten Dank für den Lösungsansatz.
Sieht auf den ersten Blick nicht einfach aus (da Matrixformel), aber ich versuche mich da mal reinzuarbeiten.
Nochmals Danke und beste Grüße
JAT
AW: ..Datei aus meinem Fundus...
26.10.2011 09:45:10
JAT
Danke Robert.
Auch clever gelöst mit der "absoluten" PLZ-Leiste links. Da kann man eigentlich keine Zahl vergessen
Mal schauen, ob ich adaptieren kann.
Besten Dank
JAT
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Archiv - Verwandte Themen
Forumthread
Beiträge