Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Summenprodukt mit Bedingung Farbe x Monatsbereich | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Summenprodukt mit Bedingung Farbe x Monatsbereich von: Jan Schmied
Geschrieben am: 29.01.2012 10:14:48

Hallo!

Ich suche nach einer Möglichkeit, mit der Formel Summenprodukt (oder gerne auch anders) als Bedingung für eine Addition den richtigen Farbvergleich von 2 Zellen vorzunehmen und zu prüfen, ob sich das Datum einer Zelle in einem Wunschmonat befindet.

Problem:
Ich möchte die Werte der Zellen einer Zeile addieren. Diese beinhaltet für ein Datum (A1:XX1) jeweils 2 identische Werte (Soll und Ist). A1 ist grün, B1 ist gelb, C1 ist grün, D1 ist gelb etc., A1 = B1, C1 = D1 etc..

Erste Bedingung: Nur summerien, wenn die Farbe des Datumsfelds (A1:XX1) grün ist.
Zweite Bedingung: Nur summieren, wenn das Datum im Datumsfeld (A1:XX1) in dem Wunschmonat liegt.
Ich dachte an folgende Formel (sinngemäss):
=summenprodukt((Farbe A1:XX1 = Farbe grün)*(Datum in A1:XX1 = im Wunschmonat)*(a2:XX2))

Ich kann den Wunschmonat in ein beliebiges Format bringen. Gleiches gilt für A2:XX2.

Für einen guten Tip bin ich dankbar.

Gruss Jan

  

Betrifft: AW: Summenprodukt mit Bedingung Farbe x Monatsbereich von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.01.2012 10:19:34

Hallo Jan,

die Farbe der Zelle, falls nicht bedingte Formatierung kannst Du nur mit Zelle.zuordnen auslesen.
http://hajo-excel.de/chCounter3/getfile.php?id=145

GrußformelHomepage


  

Betrifft: Wenn sich die Farben regelmäßig abwechseln, ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 30.01.2012 16:44:26

…Jan,
brauchst du die doch gar nicht, sondern immer nur jede 2. bzw 1.von 2 aufeinanderfolgenden Zellen. für die 1.Bedingung. Das müsste mit Xlgut doch machbar sein! Und die 2.Bedingung kann man doch ganz einfach abfragen! Im Archiv gibt's haufenweise SUMMENPRODUKT-Lösungen für ähnl Ansätze.
Gruß Luc :-?


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summenprodukt mit Bedingung Farbe x Monatsbereich"