Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Verknuepfung ändern per VBA | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Verknuepfung ändern per VBA von: Rosi
Geschrieben am: 02.02.2012 12:38:29

Hallo Forum,

ich habe 3 x 12 Dateien:Januar(1,2,3) bis Dezember(1,2,3).
Dafür eine "Auswertungsdatei" aus der ich jeweils für den gleichen Monat (z.B.Januar 1,Januar 2,Januar 3)
ein umfangreiches Formblatt ausdrucke.Dafür habe ich das Formblatt der Auswertungsdatei mit den Daten der"Januar-Dateien" verknüpft.
Wie schaffe ich es dass sich die Verknüpfungen automatisch in dem Formblatt bei Bedarf auf einen anderen Monat verändern?in der Auswertungsdatei gebe ich ein Datum (z.B. 17.03.2012) ein,das für diese Aufgabe evtl. hilfreich sein kann,da der benötigte Monat darin enthalten ist.

Liebe Grüße Rosi

  

Betrifft: Da du keine direkten Angaben gemacht hast, ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 02.02.2012 18:04:05

…Rosi,
kannst du auch nur eine Prinziplösung erwarten wollen:
angenomm Verknüpfung bisher B1: =[Dat_Jan]Tab1!B1
angenomm Datumzelle in A1
angenomm Verknüpfung neu B1: =WAHL(MONAT(A1);[Dat_Jan]Tab1!B1;[Dat_Feb]Tab1!B1;…)
Anders scheint das nicht zu fktieren, wenn die Fernbezugsdateien geschlossen bleiben sollen. Auch ein VBA-Pgm würde diese Dateien stets im Hintergrund öffnen müssen. Falls die Quelldateien aber offen sind, dürfte es auch einfacher gehen.
Gruß Luc :-?


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verknuepfung ändern per VBA"