Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Blattschutz mit Makro | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Blattschutz mit Makro von: Robinson
Geschrieben am: 03.02.2012 10:51:26

Innerhalb einer Arbeitsmappe wird der Blattschutz der Tabellen mittels eines Makros wahlweise gesetzt und wieder aufgehoben. Wie / mit welchem Parameter kann ich erreichen, dass in der geschützten Tabelle die gesperrten Zellen angewählt werden können?

  

Betrifft: AW: Blattschutz mit Makro von: Mister-B
Geschrieben am: 03.02.2012 11:03:47

Hallo,

ich verstehe nicht ganz was du erreichen willst. Wenn man kein zusätzliches Parameter setzt kann man sowohl gesperrte als auch nicht-gesperrte Zelle auswählen. Wenn man sicher gehen will, dass die gesperrten Zellen angewählt werden durfen dann mit:

ActiveSheet.Protect DrawingObjects:=True, Contents:=True, Scenarios:=True
ActiveSheet.EnableSelection = xlLockedCells

Nur die gesperrten Zellen anzuwählen geht nicht, denn nicht-gesperrte Zellen sind einfach nicht gesperrt!

Gruß
Martin


  

Betrifft: AW: Blattschutz mit Makro von: Robinson
Geschrieben am: 03.02.2012 11:52:38

Vielen Dank - auf den Befehl "EnableSelection..." kam es an.
Gruß Klaus


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Blattschutz mit Makro"