Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Speichern ohne Passwort | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Speichern ohne Passwort von: Julian Springer
Geschrieben am: 15.02.2012 16:08:09

Liebe Excel-Gemeinde,

ich habe ein kleines Problem, wo ich mir einen Hinweis erhoffe.

Ich habe eine kennwortgeschütze Excel-Vorlage, die durch ein Makro geöffnet wird und in dem Öffnungsverfahren wird der Passwortschutz aufgehoben. Wenn nun die Datei als Excel-Arbeitsmappe mit Makros gespeichert wird, funktioniert es zwar, aber beim nächsten Öffnen muss der jeweilige User das ursprümngliche Passwort wieder eingeben, was ich aber nicht möchte.

Hat jemand eine Idee, wie ich während des Öffnungsprozesses dieses Passwort so lösche, das es nicht automatisch "mitgeschleppt" wird?

Vielen Dank und beste Grüße

Julian.

  

Betrifft: AW: Speichern ohne Passwort von: Julian Springer
Geschrieben am: 15.02.2012 16:18:39

Hab's doch noch selbst geschafft_

1. Wechsel zu der Arbeitsmappe, deren Passswort aufgehoben werden soll
2. ActiveWorkbook.Password = ""

Vielen Dank trotzdem

Julian.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Speichern ohne Passwort"