Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Frank H.
Geschrieben am: 19.02.2012 12:50:47

Hallo Zusammen und allen einen schönen Sonntag!!!

Auf einer UF befindet sich die ComboBox2, welche gefüllt ist mit den Werten 2011 - 2040. Nun soll bei Klick auf einen Eintrag im Hintergrund das Tabellenblett mit dem Namen der Jahreszahl geöffnet werden. Die Tabellenblätter heißen 2011, 2012 usw., sind aber noch nicht alle vorhanden!

Wie muss der Code aussehen, ich bin ratlos, denn ich versuche es schon seit 'ner Stunde selbst zu lösen, aber anscheinend bin ich wieder einmal zu "blöd"???

Danke und Gruß Frank H.!!!

  

Betrifft: AW: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 19.02.2012 12:55:55

Hallo Frank,

warum muss es geöffnet werden. Activatev isrt in VBA nicht notwendig. Du mußt nur prüfen iob die Tbaelle vorhanden ist. Das kannst du mit einer Schleife.
BoVorhanden =false
For Each Sh In Worksheets
If Sh.name =Variable then
boVorhanden =True
Exit For
Endif
Next
If BoVorhanden =False Then
' Tabelle anlegen
End if

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Frank H.
Geschrieben am: 19.02.2012 13:06:01

Hallo Hajo!!!

Wie du sicherlich bemerkt haben wirst, stelle ich mich häufig ein wenig hilflos an!

Für mich als VBA - Laien ist es dann aber einfacher die Daten aus dem aktiven Tabellenblatt in ein Listenfeld einzulesen!

Dein Idee ist nicht schlecht, aber gibt es auf meine Eingangs gestellte Frage nicht doch noch 'ne Lösung???

Danke und Gruß Frank H.!!!


  

Betrifft: AW: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 19.02.2012 13:09:58

Hallo Frank,

Ich kenne hier nicht alle Leute mit ihren Eigenarten.
meine Lösung möchtest Du also nicht anwenden.
Dann benutze den anderen Vorschlag.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Frank H.
Geschrieben am: 19.02.2012 13:39:05

Hallo Hajo!!!

Keinesfalls liegt mir daran dich zu verprellen oder gar zu beleidigen. Du bist immer ein guter Ratgeber und kannst ja nicht in uns Fragesteller hineinsehen!!!

Aber ich wollte es für mich nicht so kompliziert, also was für dich selbstverständlich, ist für mich noch lange nicht gleich nachvollziehbar!!! Dafür kannst du ja nichts!!!

Nun fand ich die für mich gesuchte Lösung dann doch noch selbst!!!

Aber bitte nicht gleich lachen!!! Worksheets(ComboBox2.Value).Activate

Na dann bis zur nächsten Frage meiner Seits!

Gruß Frank H.!!!


  

Betrifft: AW: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 19.02.2012 13:40:37

Hallo Frank,

das führt aber zu einem Fehler falls nicht vorhanden, schaue darum in Deinen ersten Beitrag.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Thommes
Geschrieben am: 19.02.2012 13:01:50

Hi Frank,

mein Makro-Rekorder zeichnete folgendes auf (ist hoffentlich bereits die Lösung deines Problems):

Sheets("2013").Select

bissle mehr musst du investieren, wenn es das Blatt noch nicht gibt:

ret = False
On Error Resume Next
ret = Sheets("2013").Select
On Error GoTo 0
If ret = False Then
Sheets.Add
ActiveSheet.Name = "2013"
End If

Gruß und viel Spaß beim einbauen
Thommes


  

Betrifft: AW: ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 19.02.2012 13:08:02

Hallo Tommes,

einer Tbaelle kann man gleich bei Erstellung einen Nmaen geben.
Sheets.Add(after:=Sheets(Sheets.Count)).Name = "123"

Gruß Hajo


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ComboBox Inhalt - Tabellenblatt anwählen"