Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Automatisierungsfehler: Objekt vom client getrennt | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Automatisierungsfehler: Objekt vom client getrennt von: uluv
Geschrieben am: 21.02.2012 09:32:51

Moin!

Ich bin schon am verzweifeln, weil ich in den Fehler:

"Automatisierungsfehler: das Objekt wurde vom client getrennt (Laufzeitfehler 2147417848 (80010108))"

in unregelmäßigen Abständen bekomme. Beim Debuggen wird angezeigt, dass der Fehler aus dem Aufrufen einer Userform (aus dem Code einer anderen Userform) entstammt. Da der Code nicht allzu kompliziert ist, hab ich absolut keine Ahnung was daran nicht stimmen sollte.

Also in der Userform befinden sich 3x4 Textboxes, deren Werte im Activate-sub aus einem Tabellenblatt eingelesen und durch Klicken einer Commandbox im Click-Sub wieder in die betreffenden Zellen eingetragen werden.

Hier mal die betreffenden Codezeilen:

If cfdNumber = 4 Then 4_CV.Show

If cfdNumber = 5 Then 5_CV.Show

If cfdNumber <> 4 And cfdNumber <> 5 Then MsgBox "blabla"

Der Code der Userfom (Bsp.: 4_CV) lautet:

Option Explicit

Private Sub UserForm_Activate()

Angle1.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(22, 8))
Angle2.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(23, 8))
Angle3.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(24, 8))
Angle4.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(25, 8))

PitchAngle1.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(22, 9))
PitchAngle2.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(23, 9))
PitchAngle3.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(24, 9))
PitchAngle4.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(25, 9))

PitchTip1.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(22, 10))
PitchTip2.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(23, 10))
PitchTip3.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(24, 10))
PitchTip4.Value = CStr(Worksheets("Forces").Cells(25, 10))

End Sub

Private Sub ConfirmAngles_Click()

Worksheets("Forces").Cells(22, 8) = Angle1.Value
Worksheets("Forces").Cells(23, 8) = Angle2.Value
Worksheets("Forces").Cells(24, 8) = Angle3.Value
Worksheets("Forces").Cells(25, 8) = Angle4.Value

Worksheets("Forces").Cells(22, 9) = PitchAngle1.Value
Worksheets("Forces").Cells(23, 9) = PitchAngle2.Value
Worksheets("Forces").Cells(24, 9) = PitchAngle3.Value
Worksheets("Forces").Cells(25, 9) = PitchAngle4.Value

Worksheets("Forces").Cells(22, 10) = PitchTip1.Value
Worksheets("Forces").Cells(23, 10) = PitchTip2.Value
Worksheets("Forces").Cells(24, 10) = PitchTip3.Value
Worksheets("Forces").Cells(25, 10) = PitchTip4.Value

Unload Me

End Sub

Private Sub UserForm_Terminate()

End Sub
Für den Fall dass der Fehler auftritt, wird folgende Codezeile im Debugger gelb markiert:

If cfdNumber = 4 Then 4_CV.Show

(also wenn cfdNumber 4 beträgt)

Das dumme ist, dass das Makro zum Teil läuft und der Fehler in unregelmäßigen Abständen auftritt.

Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte bzw. Erfahrungen mit dieser Fehlermeldung?

Es wäre wirklich genial wenn mir jemand helfen könnte. Vielen Dank dafür im Voraus!

Viele Grüße,

Olaf

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatisierungsfehler: Objekt vom client getrennt"