Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zu kniffelig für mich , brauche Rat | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zu kniffelig für mich , brauche Rat von: Matthias
Geschrieben am: 21.02.2012 21:03:08

Nabend @All,

habe hier eine Beispieldatei in der ich das Gewünschte auch geschildert habe:

Es müsste eine Summe berechnet werden, die sich aus meheren Kriterien zusammen setzt.
Aus Der ProgrammNr
Die ProgrammNr unterteilt sich in Indesgruppen.

Schaut bitte in diese Datei, kann es hier schlecht im einzelnen beschreiben, Danke

Anhang: https://www.herber.de/bbs/user/79026.xlsx

Gruß Matthias

  

Betrifft: AW: Zu kniffelig für mich , brauche Rat von: Uwe (:o)
Geschrieben am: 22.02.2012 16:24:07

Hallo Matthias,
kannst Du mal kurz erklären, wie Du auf die Werte in der gelb hinterlegten Spalte kommst?
Ich kann das nicht nachvollziehen.

Gruß
Uwe
(:o)


  

Betrifft: AW: Zu kniffelig für mich , brauche Rat von: Matthias
Geschrieben am: 22.02.2012 18:09:21

Hallo Uwe (:o) ,

das ist auch nur eine Musterdatei und die Werte mit dem gelben Hintergrund sind direkt eingegeben.
So sollten aber nachher die Ergebnisse aussehen und das in den Spalten G;I;K;M;O;Q;S;U;W;Y

In Zeile 4 stehen die Vorgabewerte


Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: Zu kniffelig für mich , brauche Rat von: Uwe (:o)
Geschrieben am: 22.02.2012 19:04:07

Hallo Mathias,
EIN Beispiel wie Du auf die Werte kommst, wäre nicht schlecht gewesen.
Ich denke "Zeile 4" bezieht sich auf das Blatt "IndexTabelle"?!
WIE kommst Du dann im Blatt BerechnungIST, in Zelle K4, auf 1000?
Der Wert für 300AG im Blatt IndexTabelle ist 300!

Gruß
Uwe
(:o)


  

Betrifft: Ich bin am Umbauen - Melde mich später von: Matthias
Geschrieben am: 22.02.2012 19:56:21

Setzte Das Projekt neu Auf

werde es in einem Neuen Thema öffnen - Danke

Matthias