Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Daten filtern und Formular drucken



Excel-Version: 10.0 (Office XP)

Betrifft: Daten filtern und Formular drucken
von: andreas
Geschrieben am: 27.05.2002 - 19:57:28

Hallo Excelgemeinde,

ich versuche mich an o. g. Aufgabe, aber ich komme einfach nicht weiter.

Ich habe eine Liste in der das Datum in den Spalten(je Halbjahr eine Tabelle) und in Spalte A - C die dazugehörigen Maschinendaten stehen. Nun habe ich es mit WVERWEIS und einem Autofilter geschafft, die Maschinen, die an dem betreffenden Datum einen Eintrag (w, i oder r)haben herauszufiltern. Jetzt möchte ich aber für jede Maschine ein Auftragsformular mit den dazugehörigen Maschinendaten erstellen und ausdrucken, dazu benötige ich eure Hilfe.

Vielen Dank im voraus.
Und tschüß
andreas


  

Re: Daten filtern und Formular drucken
von: Ramses
Geschrieben am: 27.05.2002 - 20:11:36

Hallo Andreas,

wenn du die Daten sauber filtern kannst, ist es am einfachsten, wenn du einen Serienbrief in WORD erstellst und dann auf deine gefilterte Datentabelle zugreifst.
Die mit dem Autofilter ausgeblendeten Werte werden hierbei nicht berücksichtigt.
Du kannst also das Formular problemlos erstellen.
Dies ist sicher einfacher, als eine umständliche und aufwändig zu programmierende Lösung in EXCEL zu erstellen


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Daten filtern und Formular drucken"