Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

automatisch Zeilen einfügen



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)

Betrifft: automatisch Zeilen einfügen
von: Jacqueline
Geschrieben am: 29.05.2002 - 09:04:16

Hallo ihr Helden,
ich muss in Excel eine Tabelle erstellen, die nach einem Eintrag automatisch eine Leerzeile einfügt. Ich habe schon alles Mögliche versucht: eine Schleife in VBA, eine WENN - Funktion, aber ich bekomme es einfach nicht geregelt.
Hat da jemand eine Idee?
Ich denke es ist nicht schwer, ich denke nur zu kompliziert!
Vielen Dank im Voraus
  

Re: automatisch Zeilen einfügen
von: Jens Huthmann
Geschrieben am: 29.05.2002 - 09:23:24

Hallo Jacqueline,
was verstehst du unter "Eintrag"? Soll ein Leerzeile immer eingefügt werden, wenn du eine Zelleingabe mit Enter bestätigst, oder wenn ein kompletter Datensatz eingegeben wurde?
Mit konkretem Beispiel ist es sicherlich leichter, Dir zu helfen.

Gruß
Jens


  

Re: automatisch Zeilen einfügen
von: Jacqueline
Geschrieben am: 29.05.2002 - 09:29:51

Hallo Jens,
ja natürlich, Entschuldigung! Wenn ich einen kompletten Datensatz eingegeben habe, soll sich die Tabelle um eine Leerzeile automatisch erweitern.

Gruss
Jacqueline


  

Re: automatisch Zeilen einfügen
von: Heinz Ulm
Geschrieben am: 29.05.2002 - 10:18:31

Hallo Jaqueline,

wie wäre es ganz einfach:

Das ganze Tabellenblatt markieren, die Zeilenhöhe unter Format Zeile verdoppeln, die Ausrichtung des Eintages unter Format Zellen nach oben setzen. Damit wäre der Abstand 1 Zeile zwischen den Datensätzen erreicht.

Ich habe aus gewissen Gründen (Sortieren usw. ) einen Aber vor leeren Zeilen/Spalten.

Gruß Heinz

  

Re: automatisch Zeilen einfügen
von: Jacqueline
Geschrieben am: 31.05.2002 - 09:25:16

Hallo Heinz,
vielen Dank erst einmal für Deinen Tipp aber er nützt mir leider nichts.
Ich brauche wahrscheinlich eine "Wenn - Anweisung".
Die Leerzeile soll "automatisch" nach Eintrag eines kompletten Datensatzes eingefügt werden. Ich bekomme es aber absolut nicht hin.

Gruss
Jacqueline


  

Re: automatisch Zeilen einfügen
von: Jens Huthmann
Geschrieben am: 01.06.2002 - 11:10:47

Hallo Jacqueline,

dieses Problem läßt sich nur per VBA-Programmierung lösen. Hast du dich damit schon mal beschäftigt? Die entscheidende Frage ist, auf welches Ereignis soll Excel reagieren, um die leere Zeile einzufügen? Am sinnvollsten wäre hierbei sicherlich die komplette Eingabe in die Datenbank mit einer programmierten Eingabemaske zu realisieren. Allerdings würde das den Rahmen eines Forumbeitrages sprengen. Auch ist mir nicht klar, welche Gründe leere Zeilen sinnvoll macht. Gerade beim Sortieren ist dies doch nachteilig.

Gruß
Jens


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "automatisch Zeilen einfügen"