Automatische Sortierung



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Automatische Sortierung
von: Jörn
Geschrieben am: 30.05.2002 - 21:00:42

Hallo!
Ich habe folgendes Problem: Ich habe eine Tabelle erstellt in der an bestimmte Personen Punkte verteilt werden. Dies ergibt unter der Tabelle eine Summe. Da diese Tabelle aufgrund der vielen Personen sehr unübersichtlich wurde habe ich eine neue Tabelle erstellt mit Verweisen auf die Namen und die dazugehörigen Punkte: In dieser Tabelle möchte ich eine automatisch absteigende Sortierung haben. Die Summe der Punkte verändert sich ständig!
Danke!
nach oben   nach unten

Re: Automatische Sortierung
von: MikeS
Geschrieben am: 31.05.2002 - 08:19:03

Hi Jörn,

die nachfolgende Tabelle1 wird immer nach Aktivierung automatisch
sortiert (Punkte absteigend, Name wird neu angeordnet).

Die Daten der Tabelle1 kommen aus der Tabelle2.


MS Excel von MikeS an Jörn
 ABC
1Tabelle1mitSortierung
2RangNamePunkte
31Name985
42Name675
53Name325
64Name719
75Name215
86Name814
97Name513
108Name112
119Name104
1210Name41
13Tabelle2ohneSortierung
14RangNamePunkte
151Name112
162Name215
173Name325
184Name41
195Name513
206Name675
217Name719
228Name814
239Name985
2410Name104


Der Code:


Private Sub Worksheet_Activate()
'Das Sortiermakro wird immer nach Aktivierung der Tabelle1 gestartet
'Sortiert wird nur nach Punkten
'Die zugehörigen Namen werden mit verschoben
 Range("b3:c12").Select
 Selection.Sort Key1:=Range("C3"), Order1:=xlDescending, Header:=xlGuess _
    , OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom
End Sub

Ciao MikeS



nach oben   nach unten

Re: Automatische Sortierung
von: Jörn
Geschrieben am: 31.05.2002 - 12:50:36

Hi Mike!
Danke für deine Antwort, aber ich muss das Makro ja immer erst, nachdem sich die Werte verändert haben neu ausführen. Wie sag ich ihm das er das automatisch aufruft??
Ciao!

nach oben   nach unten

Re: Automatische Sortierung
von: WernerB.
Geschrieben am: 31.05.2002 - 13:01:18

Hallo Jörn,

das Makro wird immer automatisch gestartet, wenn Du von einem anderen Tabellenblatt auf das Tabellenblatt mit Deiner Punktetabelle wechselst.

Schreibe/kopiere das Makro von MikeS in das Klassenmodul des betreffenden Tabellenblattes.

- Mache dazu einen Rechtsklick auf den Tabellennamen.
- Klicke dann auf "Code anzeigen".
- Automatisch öffnen sich nun der VB-Editor und das Klassenmodul des betreffenden Tabellenblattes.
- Schreibe/kopiere das nachstehende Makro in die große weiße Fläche auf der rechten Seite.
- Zurück zum "normalen" Excel geht's mit Alt + Q.
- Fertig.


Viel Erfolg wünscht
WernerB.


nach oben   nach unten

Re: Automatische Sortierung
von: Jörn
Geschrieben am: 31.05.2002 - 14:04:23

Ich danke euch allen von ganzem Herzen, es FUNKTIONIERT!!!
Jetzt kann ich mir doch noch das Eröffnungsspiel angucken ;-)!!
Ciao, Jörn!

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatische Sortierung"