Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

minimalen wert herausfiltern



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)

Betrifft: minimalen wert herausfiltern
von: stephano
Geschrieben am: 06.06.2002 - 17:49:38

hai!

folgendes problem:
es geht um flußbauliche daten, die ich in einer excel-liste herausfiltern möchte,
um die dann in eine autocad-zeichnung einlesen zu können.

in der spalte a steht die profilbezeichnung,
spalte b und c enthalten x- bzw. y-koordinaten der punkte und die spalte d die höhe der punkte.
es gibt 400 profile mit jeweils ca. 20-30 punkte.
ich möchte nun den niedrigsten punkt (den wert in der spalte d)
der jeweiligen profile finden und automatisch herausfiltern.

A B C D
punktnummer1 ; x-koordinate ; y-koordinate ; Höhe
x-koordinate y-koordinate Höhe
x-koordinate y-koordinate Höhe
x-koordinate y-koordinate Höhe
... ... ...
punktnummer2 ; x-koordinate ; y-koordinate ; Höhe
x-koordinate y-koordinate Höhe
x-koordinate y-koordinate Höhe

usw.


da ich mich selten mit excel beschäftige und keine lösung finde
hoffe ich auf eine erleuchtende antwort von euch!
Danke

  

Re: minimalen wert herausfiltern
von: Uwe Wassmann
Geschrieben am: 06.06.2002 - 18:05:54

Hi,

wenn die werte alle in einer Spalte stehen,
dann schau dir mal die Funktion min() an.

gruß

Uwe