Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Joker in VBA-Code



Excel-Version: 10.0 (Office XP)

Betrifft: Joker in VBA-Code
von: Anna
Geschrieben am: 12.06.2002 - 09:51:10

Hallo Forum,
wie kann ich VBA überreden eine Bedingung mit einem Joker(*) zu prüfen? Ich habe folgenden Code: "If beruf <> "Arzt" And beruf <> "Zahnarzt" And beruf <> "" And beruf <> "sonst.-*" Then Cells(Zeile, Spalte) = "sonst.-" & beruf". Der Hintergrund ist der, dass wenn bereits ein anderer Beruf als "Arzt" oder "Zahnarzt" also z.B "sonst.-Bäcker" eingepflegt ist, nicht NOCH einmal ein "sonst.-" vorangestellt wird, also auf vorangestelltes "sonst.-" geprüft wird. Der dann folgende Beruf bleibt unberücksichtigt und ist egal.
Liebe Grüße
Anna
  

Re: Joker in VBA-Code
von: Anna
Geschrieben am: 12.06.2002 - 09:52:56

Sorry, jetzt ist meine 1.Anfrage plötzlich auch da.

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Joker in VBA-Code"