Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Zugriff auf eine Pivottabelle
SkyLight
Hallo,
ich habe eine Pivotabelle mit dem Auswahlfed über mehere Jahre.
Nun möchte ich in einem neuen Tabellenblatt ein Auswahlfeld mit Jahren erstellen und diese beiden miteinander verknüpfen.
Soll heißen wenn ich im Tabellenblatt Rechnungsübersicht "2012" auswähle soll die Pivotabelle im Tabellenbaltt Rechnungen automatisch auf das gewählte Jahr umgestellt werden.
Beide Tabellenblätter befinden sich in einer Exceldatei.
Ist sowas möglich?
- Gerne erstelle ich eine kleine Exceldatei zum besseren Verständnis.
Vielen Dank im Vorraus für Eure Hilfe.
SkyLight

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Zugriff auf eine Pivottabelle
02.03.2012 06:38:28
fcs
Hallo SkyLight,
im Prinzip kann man so etwas per VBA-programmieren. Je nachdem, was du dir da zurechtbastelt kann das aber mühsehlig sein.
Ist in der Pivottabelle die Jahreszahl in einem Seitenfeld oder in einem Zeilen/Spaltenfeld?
Für die VBA-Programmierung ist eine Beispieldatei unbedingt erforderlich.
Aber warum willst du die Auswahl unbedingt in einem anderen Blatt vorgeben?
Du kannst doch auch die Auswahl in der Pivottab machen und den Wert per Formel in die Rechnungsübersicht übernehmen.
Gruß
Franz
Berechnung mit Datumsbezug
02.03.2012 10:45:08
SkyLight
Hallo Franz,
danke für die Idee mit der Auswahl in der Pivottabelle und der Übergabe der Werte.
Genau hier ist mein Problem, diese Verknüpfung mit Werten habe ich bereits erstellt.
Diese ändern sich aber wenn du z.B. 2011 in einer der TPivittabellen eingibst,
und auf der anderen 2012.
Das führt zu einer Verzerrung der Summen
Deshalb möchte ich eine art "Gleichschaltung" der Jahre !
Anbei ein Beispiel
https://www.herber.de/bbs/user/79165.xls
Ps. Die Pivot -Tabelle ist hier keine "Richtige-Pivot" , sondern nur ein "Abbild"
Gruß
SkyLight
Anzeige
AW: Seitenfeld in mehreren Pivottabellen setzen
03.03.2012 06:39:59
fcs
Hallo SkyLight,
ich hab in deiner Datei mal ein Makro eingefügt und zum Testen 2 Pivotberichte mit Seitenfeld "Jahr".
Im Blatt "VKZ" wird das Jahr in Zelle C1 eingegeben. Dann per Buttonklick Pivot-Aktualisierung starten.
Alternativ könnte man auch mit dem Ereignis "Wertänderung in C1" die Pivot-Aktualisierung automatisch starten.
Gruß
Franz
https://www.herber.de/bbs/user/79181.xls
Berechnung mit Datumsbezug
03.03.2012 12:08:33
SkyLight
Hallo Franz,
Super ! Danke für da Makro ! das macht genau das wass ich hier will.
Die Alternative Ereignis sagt mir allerding hier nichts... ( sorry so gut ist halt mein Excel doch nicht).
Danke
Sky Light
Anzeige
AW: Berechnung mit Datumsbezug
03.03.2012 17:46:30
fcs
Hallo SkyLight,
es gibt in Excel Makros mit bestimmten Prozedurnamen innerhalb von Workbooks, Worksheets, Charts und Userforms, die bei Eintritt des zugehörigen Ereignisses (Events) automatisch gestartet werden.
In deinem Fall:
'Code unter Tabelle "VKZ"
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address = "$C$1" And Target  "" Then
Call Pivots_Seitenfeld_setzen
End If
End Sub

Der Code-Abschnitt innerlb des If-Ausdrucks wird ausgeführt, wenn in Zelle C1 ein Wert eingegeben wird.
Gruß
Franz

321 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige