Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Merkwürdiges in der Taskleiste!? | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Merkwürdiges in der Taskleiste!? von: ing.grohn
Geschrieben am: 25.07.2012 16:16:07

Hallo Forum,
bei meinem Excel 2003 mit Windows 7 stelle ich ein merkwürdiges Verhalten in der Taskleiste fest:
(eingestellt ist: Schaltflächen nie Gruppieren)
nach dem Start meines Worbooks (mit Makros) ist das Excelsymbol mit dem Namen in der Taskleiste sichtbar! OK
meistens ist dann auch die automatisch (von Workbook1) aufgerufene Datentabelle (keine Makros) sichtbar! auch OK
Manchmal sehe ich aber nur "ein" Workbook und kann das andere nur über das Excel-Menue "Fenster" ansprechen. 1. Merkwürdigkeit
Manchmal kann ich gar nicht erkennen, dass Excel gestartet ist!! (es gibt kein Symbol in der Tasklesite). Wechseln kann ich dann nur noch mit ALT TAB zu den verschiedenen Tabellen!! 2. Merkwürdigkeit
Starte ich als erstes ein "leeres" Workbook und anschließend meine Anwendung, sind alle 3 Bücher immer zu sehen!! 3. Merkwürdigkeit
Ich denke, dass irgendwo in meinem Programm was steht, dass die Symbole ausblendet (oder vielleicht doch nicht (siehe 3. Merk..))

Aber, nach was muß ich suchen

Kann jemand helfen oder hat eine Idee??
Vielen Dank für eine Antwort
Mit freundlichen Grüßen
Albrecht
PS: die Krücke mit dem "leeren" Blatt hilft zwar, aber normal ist das nicht (EDV)

  

Betrifft: AW: Merkwürdiges in der Taskleiste!? von: Matze,Matthias
Geschrieben am: 31.07.2012 22:46:19

Hallo ing.grohn,
ich glaub zwar nicht dran, aber es könnte an den Einstellungen der Taskleiste liegen, eventuell automatisches ausblenden an? Aeropeak eingeschaltet? Oder zu schwache Grafikleistung.
Wirkt sich denn bei Word oder Anderen Programmen das gleiche Spiel aus ?
Wie gesagt nur Vermutungen,...Test einfach mal ein paar Optionen aus.
Lasse offen für weitere Antworten.
Matze