Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

techn. Hilfe | Herbers Excel-Forum


Betrifft: techn. Hilfe von: Walter
Geschrieben am: 30.07.2012 07:12:23

Hallo
Meine Festplatte war defekt, mit Mühe haben wir einige Dateien retten können.
Nur laufen keine Makros mehr.
Hat jemand eine Tipp für mich.
Habe Excel 2007

Walter

  

Betrifft: AW: techn. Hilfe von: mumpel
Geschrieben am: 30.07.2012 07:27:07

Hallo!

Da benötigen wir mehr Informationen. Was genau läuft nicht? Gibt es Fehlermeldungen? Sind die Makros überhaupt noch in der Datei vorhanden? Wurde Office korrekt installiert (inklusive VBA)?

Gruß, René


  

Betrifft: AW: techn. Hilfe von: Udo F.
Geschrieben am: 30.07.2012 12:05:54

ich hab auch über 100 Makros. Meine stehen alle in der Datei Personal.xls. Diese Datei hab ich dann mehrfach gesichert. Solltest Du keine Sicherung Deiner Datei mit den Makros angelegt haben, sind diese verloren.

ps

ich sichere mein system mit acronis alle 7 Tage um Datenverlust zu verhindern.


  

Betrifft: AW: techn. Hilfe von: fcs
Geschrieben am: 30.07.2012 13:39:58

Hallo Walter,

Dateien die deine Makros enthalten sind typischer Weise
PERSONAL.XLSM
im Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\User_name\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel\XLSTART

Sowie AddInns (Dateiendung: xla oder xlam)
meistens im Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\User_Name\Anwendungsdaten\Microsoft\AddIns
Können aber auch in beliebigen Verzeichnissen stehen.

Wenn diese Dateien gerettet wurden, dann muss du sie nach der Neuinstallation von Ofiice/Excel 2007 in diese Verzeichnisse kopieren und die AddInns neu aktiveren. Wenn du deine Makros auch über Schaltflächen in der Schnellzugriffsleiste oder einem individuellen Menüband startest, dann muss du evtl. diese neu erstellen, wenn die Dateiverzeichnis nach der Neuinstallation nicht genau gleich sind.

Wenn die Dateien nicht gerettet werden konnten, dann sieht es ohne Sicherungskopieen schlecht aus.


Außerdem können Makros natürlich in jeder Excelatei vom Typ xls, xlt, xlsm oder xltm) enthalten sein.

Wenn Makros generell nicht gestartet werden können, dann muss du unter Excel-Option-Sicherheitscenter-Einstellungen für Makros die Einstellungen anpassen. Zusätzlich evtl. auch noch die vertrauenswürdigen Speicherorte.

Gruß
Franz