Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Kleine Frage zu SpinButtons (Form Control) | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Kleine Frage zu SpinButtons (Form Control) von: Tim
Geschrieben am: 13.08.2012 18:50:26

Hallo,

ich verwende in einer Tabelle einfach SpinButtons (FormControl) mit denen man den Wert einer Zelle nach oben bzw. unten verändern kann.

Leider scheint hier der kleinstmögliche Schritt +/- 1 zu sein.

Kann mir jemand sagen, wie man einen solchen Button dazu bringen kann, den verknüpften Wert um 0,1 statt um 1 zu ändern ?
Suche drigend nach einer Lösung dafür.

VG und vielen Dank Euch im Voraus für jeden Tipp,
Tim

  

Betrifft: AW: Kleine Frage zu SpinButtons (Form Control) von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 13.08.2012 18:56:26


Hallo Tim,

direkt geht das nicht, entweder per VBA
' **********************************************************************
' Modul: Tabelle10 Typ: Element der Mappe(Sheet, Workbook, ...)
' **********************************************************************

Option Explicit

Private Sub SpinButton1_Change()
  Range("a1") = SpinButton1 / 10
End Sub


oder per Formel in einer separaten Zelle




« Gruß Sepp »



  

Betrifft: AW: Kleine Frage zu SpinButtons (Form Control) von: Tim
Geschrieben am: 13.08.2012 19:32:57

Hallo Sepp,

vielen Dank für die schnelle Hilfe - das ist super ! :-)

VG und einen schönen Abend noch,
Tim


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kleine Frage zu SpinButtons (Form Control)"