Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Daten aktualisieren-Abbruch | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Daten aktualisieren-Abbruch von: chris58
Geschrieben am: 13.08.2012 19:29:12

Hallo !
Ich habe dieses Makro aufgezeichnet. Wenn ich dieses Makro starte, dann kommt bei der Zeile "Selection.QueryTable.Refresh BackgroundQuery:=False" der Fehler. An was kann das liegen.
Wenn ich normal aktualisiere, dann geht das ohne Probleme, jedoch nicht mit Makro.
Danke für die Hilfe
chris

Sub euri()
    Range("A171").Select
    Selection.QueryTable.Refresh BackgroundQuery:=False
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=33
    Range("A200").Select
    Selection.QueryTable.Refresh BackgroundQuery:=False
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=27
    Range("A231").Select
    Selection.QueryTable.Refresh BackgroundQuery:=False
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=15
End Sub

  

Betrifft: AW: Daten aktualisieren-Abbruch von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 13.08.2012 19:55:13


Hallo Chris,

versu es mal so.

Sub euri()
  Dim objQT As QueryTable
  
  For Each objQT In ActiveSheet.QueryTables
    objQT.Refresh False
  Next
  
End Sub






« Gruß Sepp »



  

Betrifft: AW: Daten aktualisieren-Abbruch von: chris58
Geschrieben am: 13.08.2012 20:09:57

Hallo !
Ja, das geht, wenn ich es aus dem Sheet starte. Ich habe aber den Button auf dem Sheet "Uebersicht".
Von dort starte ich und die Daten werden dann in dem Blatt "Euribor" übernommen.
Was muß ich ändern, das dies aus dem Blatt "Uebersicht" zum starten geht.
Danke
chris


  

Betrifft: AW: Daten aktualisieren-Abbruch von: chris58
Geschrieben am: 13.08.2012 20:22:08

Hallo !
Ich habe es gefunden, an was es lag. Da ich die Daten direkt im Blatt "Euribor" aktualisiert habe, war dies der Fehler.
Danke
chris