Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Monate zählen

Betrifft: Monate zählen von: Andy Yomi
Geschrieben am: 07.11.2012 12:49:42

Hallo Excel-Freunde,

ich suche nach einer Formel die folgendes können soll:

In Zelle A1 habe ich ein Startdatum z.B. 01.01.12 und in Zelle B1 habe ich ein Enddatum z.B. 16.09.12. Nun möchte ich in Zelle C1 angezeigt bekommen, wieviele Monate zwischen den beiden Daten liegen. Hierbei soll immer der 15. eines jeden Monats als Grenze für einen Monat gelten. Heißt: Ist das Datum in Zelle A1 mit dem Tag 15 oder kleiner, zählt der Monat mit sonst nicht. Ist das Datum in Zelle B1 mit dem Tag 16 oder größer, zählt der Monat mit sonst nicht.

In meinem Beispiel müsste in Zelle C1 also "9" stehen.

Kann mir da jemand helfen?

vielen Dank und Gruß
Andy

  

Betrifft: AW: Monate zählen von: Mäxl
Geschrieben am: 07.11.2012 13:08:22

Hi Andy,

=DATEDIF(A1;B1;"m")+(TAG(B1)>15)-(TAG(A1)>15)

vielleicht passt es Dir ja so :)

gruß
mäxl


  

Betrifft: AW: Monate zählen von: Andy Yomi
Geschrieben am: 07.11.2012 13:59:17

Hallo Mäxl,

vielen Dank für die Antwort. Ich habe die Formel mal geprüft. oft ist es richtig. Aber wenn ich z.B. 20.01.12 bis 16.09.12 eingebe, dann kommt da fälschlich 7 heraus. vom 16.01.12 bis 16.09.12 kommt richtig 8 heraus. Wo ist da der Fehler?

Danke und Gruß
Andy


  

Betrifft: AW: Monate zählen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 07.11.2012 17:44:54

Halo Andy,

Du wolltes >15 der erste Mionat beginnt am 15.2 geht bis 14.3 1
14.4 2
14.5 3
14.6 4
14.7 5
14.8 6
14.9 7

also ist das Ergebnis 7 korrekt.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Monate zählen von: Josef B
Geschrieben am: 07.11.2012 22:39:44

Hallo Andy

Nach deinen Vorgaben kannst du die Monate wie folgt zählen:

=((JAHR(B1-15)-JAHR(A1-15))*12+MONAT(B1-15)-MONAT(A1-15))*(B1-A1>13)

Gruss Sepp


  

Betrifft: AW: Monate zählen von: Andy Yomi
Geschrieben am: 09.11.2012 11:10:13

Hallo Sepp,

vielen Danke!! Das ist es. Auch noch mal Danke an die Anderen.

Gruß
Andy


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Monate zählen"