Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht

Betrifft: Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht von: Christian
Geschrieben am: 20.11.2012 09:16:28

Hallo alle zusammen,

ich bitte um Eure Hilfe.
Ich suche 4 Formeln die folgendes machen.

1. Der Wert in A1 soll in Tabelle 2, Spalte A gesucht werden, die Formel soll den Wert der Spalte B der gefundenen Zeile ausgeben.

2. Der Wert in A1 soll in Tabelle 2, Spalte A gesucht werden, die Formel soll den Wert der Spalte C der gefundenen Zeile ausgeben.

3. Der Wert in D1 soll in Tabelle 1, Spalte A gesucht werden, die Formel soll den Wert der Spalte B der gefundenen Zeile ausgeben.

4. Der Wert in D1 soll in Tabelle 1, Spalte A gesucht werden, die Formel soll den Wert der Spalte C der gefundenen Zeile ausgeben.

Der Fall, dass ein Wert mehrmals beim Suchen gefunden wird, ist ausgeschlossen, ebenso dass er nicht gefunden wird.

Danke für Eure Hilfe
Christian

  

Betrifft: AW: Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht von: Beverly
Geschrieben am: 20.11.2012 09:28:15

Hi Christian,

das sollte mit SVERWEIS() lösbar sein. In der Excel-Hilfe kannst du da nachschauen und auch hier http://www.kmbuss.de/Excel-CD/sverweis.html findest du ebenfalls Informationen dazu.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 20.11.2012 09:29:25

Hallo,
siehe SVERWEIS()
=sverweis(a1;tabelle2!A:B;2;0)

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht von: Christian
Geschrieben am: 20.11.2012 09:41:48

Hallo ihr beiden, das klappt schon so gut wie,

allerdings gibt es noch ein Problem mit der 4. Formel,
die Formel =SVERWEIS(E14;Tabelle1!B:C;2;0) gibt 0 aus, wenn die zu übernehmende Zelle leer ist, lässt sich da etwas machen, dass die Zelle in diesem Fall auch leer bleibt?

Gruß
Christian

PS: die 4. Formel (genauso auch die zweite) hab ich nicht so hinbekommen, wie ursprünglich geplant, da bräuchte ich jemand der das für mich macht, aber oben genannte Formel führt mit dieser einen Ausnahme zum selben Ergebnis.


  

Betrifft: AW: Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht von: Christian
Geschrieben am: 20.11.2012 09:46:02

so, hab den Fehler gefunden, jetzt funktioniert aus =SVERWEIS(D1;Tabelle1!A:C;3;0)

aber das Problem mit den leeren Zellen in Tabelle1 Spalte D hab ich immer noch


  

Betrifft: AW: Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht von: Christian
Geschrieben am: 20.11.2012 09:46:41

sorry Tabelle 1 Spalte C


  

Betrifft: gelöst von: Christian
Geschrieben am: 20.11.2012 10:01:11

=WENN(SVERWEIS(D1;Tabelle1!A:C;3;0)=0;"";SVERWEIS(D1;Tabelle1!A:C;3;0))

vielen Dank nochmal euch beiden

Christian


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel, die Werte in anderem Tabellenblatt sucht"