Umkehren von Vorzeichen



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Umkehren von Vorzeichen
von: Thomas Hansen
Geschrieben am: 12.06.2002 - 18:42:00

Liebe Leute,

folgende Situation: ich möchte eine Zufallsbewegung in einem begrenzten Raum erzeugen. Vorgegeben ist die Schrittgröße, variabel ist die Richtung. Wie erreiche ich, daß Excel das Vorzeichen umkehrt, wenn ein Schritt aus dem Raum herausträte?

nach oben   nach unten

Re: Umkehren von Vorzeichen
von: Rainer
Geschrieben am: 13.06.2002 - 10:34:49

Lieber Thomas!

Ich weiß zwar nicht genau, wie du alles definiert hast, aber multipliziere den Wert einfach mit '-1':

If Position+Schrittgröße >Raum Then Schrittgröße * -1

Hilft dir das?

Lieben Gruß
Rainer

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Umkehren von Vorzeichen"