Kalenderwoche bzw KW



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Kalenderwoche bzw KW
von: Diethard Pfingst
Geschrieben am: 18.06.2002 - 20:20:26

Hallo liebe Liste,
ich habe in einem Tabellenblatt ein Datumsfeld in z.B. Spalte J
es sind sagen wir mal 650 Datensätze da. Das Datum ist schon aufsteigend sortiert.
Wie kann ich mir jetzt die einzelen KW=Kalenderwochen anzeigen lassen?
Ich möchte wissen welche Datumdaten in welcher Kalenderwoche liegen alos z.B.24.06.02-28.06.02 = KW 26 und gleichzeitig möchte ich die Anzahl der Datensätze pro Kalenderwoche angezeigt
haben?
Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und hoffe auf eure Hilfe,ich habe ich schonmal ganz toll geholfen bekommen und möchte euch sagen das Ihr gute Arbeit leistet!

mfg
Diethard


nach oben   nach unten

Re: Kalenderwoche bzw KW
von: Hajo
Geschrieben am: 18.06.2002 - 20:24:34

Hallo Diethard

Kalenderwoche im Register
Warum muß es so eine komlizierte Formel sein Erklärung von WF
Die Funktion KALENDERWOCHE rechnet falsch oder sagen wir es gnädiger: nach amerikanischem Standard. Der 01.01.2000 z.B. ist laut DIN die 52. KW des Jahres 1999; - in den USA die erste im Jahre 2000. Das hab ich mir irgendwann mal kopiert:
Erst 1976 wurde der Wochenbeginn auf Montag festgelegt. Die erste Woche des Jahres ist definiert als die Woche,in die mindestens 4 Tage fallen. Beides = DIN 1355 (1974) Entspricht der internationalen Norm ISO 8601 (1988); -übernommen von der EU als EN 28601 (1992) und in Deutschland als DIN EN 28601 (1993) umgesetzt.
=KÜRZEN((G6-WOCHENTAG(G6;2)-DATUM(JAHR(G6+4-WOCHENTAG(G6;2));1;-10))/7)&". KW"
von WF


zu Deinem zweiten Problem würde ich mit Zählenwenn arbeiten.

Gruß Hajo

nach oben   nach unten

Re: Kalenderwoche bzw KW
von: Diethard
Geschrieben am: 18.06.2002 - 20:39:56

Hallo Hajo,
Danke für deine Antwort,
Ich bin absoluter Excel-Neuling könntest Du mir Deine Lösung in einem Beispiel erklären?
Muss ich die Formel die Du anführst:
=KÜRZEN((G6-WOCHENTAG(G6;2)-DATUM(JAHR(G6+4-WOCHENTAG(G6;2));1;-10))/7)&". KW"
in einer Extraspalte einfügen?

Ich hätte gerne eine Zwischenzeile in Spalte j oder wenn es nicht geht eine Spalte daneben

24.06.02
24.06.02
24.06.02
25.06.02
25.06.02
26.06.02
27.06.02
27.06.02
28.06.02
28.06.02
Mir wäre es sehr recht wenn z.B. die Datensätze in Spalte J untereinanderstehen also 24.06.02-28.02.02 das dann eine Zwischenzeile kommt wodrin steht:
es stehen in der KW 26 10 Datensätze/Aufträge an.
Entschuldige ich bin wie gesagt Newbie.

nach oben   nach unten

Re: Kalenderwoche bzw KW
von: th.heinrich
Geschrieben am: 18.06.2002 - 20:45:16

hallo Diethard,

hatte bis jetzt mit dieser formel keine probleme.


MS Excel von th.heinrich an Hajo
 ABCDEFGHIJ
1    24      
2    12.06.02      
3         
4=KÜRZEN((C2-DM(JAHR(C2+REST((8-WOCHENTAG(C2));7)-3)&"/1/1")-3+REST((WOCHENTAG(DM(JAHR(C2+REST((8-WOCHENTAG(C2));7)-3)&"/1/1"))+1);7))/7+1)          
5         
6formelstehtinC1,datuminC2   


hab ich mir mal irgendwann aus dem Forum gesaugt, kann leider nicht sagen wer das copyright hat.

gruss thomas

nach oben   nach unten

Re: Kalenderwoche bzw KW
von: Diethard
Geschrieben am: 18.06.2002 - 21:02:39

Hallo Thomas
Formel für KW funz prima
Danke
Aber wie gesagt ich habe ca 650 Datensätze untereinander und möchte jeweils,am liebsten eien Zwischenzeile nach jeder Kalenderwoche
24.06.02
24.06.02
24.06.02
25.06.02
27.06.02
27.06.02
28.06.02

7 Aufträge in der KW 26

Wie kann ich das erreichen wenn es nicht mit Zwischzeile geht,dann halt in Extraspalte??
Wenn ich darf schicke ich Dir mal die Beispielanwendung

Danke nochmals

mfg
iethard


nach oben   nach unten

Re: Kalenderwoche bzw KW
von: th.heinrich
Geschrieben am: 18.06.2002 - 23:41:30

hi Diethard,

anderer ansatz DATEN-FILTER-AUTOFILTER-BENUTZERDEFINIERT.

kann leider nicht erkennen was Du erreichen willst.

gruss thomas


nach oben   nach unten

Re: Kalenderwoche bzw KW
von: Diethard
Geschrieben am: 19.06.2002 - 16:43:09

Hallo Thomas,
ich möchte erreichen das wenn ich mehrere Datensätze untereinander habe Beispiel
24.06.02 KW26
24.06.02 KW26
24.06.02 KW26
27.06.02 KW26
28.06.02 KW26
25.06.02 KW26
jetzt soll die Zeile kommen mit dem Inhalt:6Aufträge in KW26
02.07.02 27KW
03.07.02 27KW
04.07.02 27kw
jetzt soll die zeile kommen mit dem Inhalt:3 Aufträge in der 27KW

Ich habe ca 650 Datensätze in der Tabelle
Dies zum besseren Verständnis.
Aber ich glaube ich bin der Lösung schon sehr Nahe,mit einer Zwischenzeile wird es nicht gehen,sonder mit Datumsfeld,daneben die KW und dann wie Du oben angedeutet hast mit Autofilter arbeiten und die Stückzahl addieren.
VielenDank für deine Hilfe

mfg
Diethard


nach oben   nach unten

Re: Kalenderwoche bzw KW
von: th.heinrich
Geschrieben am: 20.06.2002 - 21:29:37

hallo Diethard,

Du hast ja noch weitere aktionen geplant "stueckzahlen addieren". stimmt das.

bin jetzt auf DATEN-TEILERGEBNISSE gestossen.

koennte evtl. weiterhelfen.

gruss thomas



 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kalenderwoche bzw KW"