Excel öffnet mehrfach



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Excel öffnet mehrfach
von: Many
Geschrieben am: 22.06.2002 - 19:59:17

wenn ich 2 Dateien öffne, dann öffnet Excel zweimal.
Soll aber nur einmal öffnen und die Dateien sich, unter Fenster,
umschalten lassen.
Hab in den Dateitypen rumgespielt, weiß nicht mehr die
Grundeinstellung und ob DDE aktiv sein muß ?
(Datentypen = Im Explorer - Ansicht - Ordneroption - Dateitypen - Microsoft Excel-Arbeitsblatt - open)

Wer kann mir diese Einträge mitteilen ?
und was muß in welchem XLStart drinstehen ??

Danke im vorraus.


nach oben   nach unten

Re: Excel öffnet mehrfach
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 23.06.2002 - 12:31:30

Hallo,
schau mal unter
Extras | Optionen | Ansicht --> Option "Fenster in Taskleiste"
nach.
Gruß Rolf

nach oben   nach unten

Re: Excel öffnet mehrfach
von: Many
Geschrieben am: 23.06.2002 - 18:34:45

Danke Rolf,
das wäre es gewesen, wenn es funktionieren würde, ob ich diese Opion ein oder ausschalte, es gibt a keine Änderung.
Kannst du mir nicht deine Einträge mitteilen ? die ich schon oben beschrieben habe ? (Win 98SE)

Gruß Many


nach oben   nach unten

Re: Excel öffnet mehrfach
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 23.06.2002 - 19:57:49

Ich habe leider nur Excel XP und Windows XP Prof. Die Einstellungen dürften aber die gleichen sein. Den Pfad zu Excel.exe muß Du natürlich anpassen. Ich glaube aber nicht, dass es daran liegt:
Vorgang: Ö&ffnen
Anwendung für diesen Vorgang: "C:\Programme\Microsoft Office XP\Office10\EXCEL.EXE" /e
DDE verwenden aktiviert
DDE-Nachricht: [open("%1")]
Anwendung: Excel
DDE-Anwendung nicht aktiv:
Thema: system
(für Neu entsprechend)
Gruß Rolf
nach oben   nach unten

Re: Excel öffnet mehrfach
von: Many an Rolf
Geschrieben am: 24.06.2002 - 07:55:35

Danke nochmals Rolf.
Nach dem ich die Einträge bei den Dateitypen geändert hatte, wurde beim ersten Aufruf einer Exceldatei Excel geladen und die aufgerufene Datei geladen, geschlossen und erneut geladen. (Besonders unangenehm beim Aufruf einer paßwortgeschützen Datei - Passworteingabe , Datei öffnet, Datei schließt, Paßwortabfrage wird erneut gestellt.)
Dies geschah nur einmal bei der ersten aufgerufenen Datei (Nicht wenn Excel aufgerufen wurde und dann die Datei).
Jetzt hab ich in der gesamte Registry alle Einträge mit ......\EXCEL.EXE" /e %1 gändert.
Hab einfach überall die - %1 - entfernt und siehe da jetzt klappt alles, auch mit der - Optionsumschaltung / Fenster in Taskleiste -.
wo die %1 bleiben müssten und wo nicht, weiß ich nicht, jedenfalls klappt es jetzt.

bei alle folgenden Einträgen - %1 - entfernt:

HKEY_CLASSES_ROOT\.htm\OpenWithList\Microsoft Excel\shell\edit\command
"c:\Programme\Microsoft Office\Office10\EXCEL.EXE" /e %1
---
HKEY_CLASSES_ROOT\.mht\OpenWithList\Microsoft Excel\shell\edit\command
"c:\Programme\Microsoft Office\Office10\EXCEL.EXE" /e %1
---
HKEY_CLASSES_ROOT\Excel.Sheet.8\shell\open\command
"c:\Programme\Microsoft Office\Office10\EXCEL.EXE" /e %1

Gruß Many

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel öffnet mehrfach"