worksheet_change



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: worksheet_change
von: andi
Geschrieben am: 27.06.2002 - 09:30:44

folgendes problem:
ich möchte in einer kalkulation die wahlweise eingabe eines wertes als relativen wert (in %) oder als absolutwert ermöglich. der jeweils andere wert sollt durch eine sub automatisch eingetragen werden. die änderung des eingabewertes wird mit dem worksheet_change ereignis erfasst und die zellenposition mit select-case ausgewertet, die dann die sub aufruft.
nun kommt es zu einer endlos-schleife, denn wenn ich zb die %-zahl eintrage, wird der absolutwert durch die sub ergänzt. das generiert aber wiederum ein worksheet_change ereignis, dadurch wird der %-wert neu berechnet und so weiter und so fort.

gibt es eine möglichkeit, diese ereneute worksheet_change ereignis irgendwie zu unterdrücken? oder gibts ganz andere möglichkeiten?

wer kann mir helfen?

danke im voraus,
andi

nach oben   nach unten

Re: worksheet_change
von: Daniel P
Geschrieben am: 27.06.2002 - 09:39:43

Hallo Andi,

es gibt eine Möglichkeit:
Application.EnableEvents=false
ist aber mit Vorsicht zu verwenden, da ALLE Ergeignisse unterfrückt werden. Du musst dafür sorgen, dass sie auf jeden Fall wieder aktiviert werden, am besten mit einem ErrorHandler.

Daniel

nach oben   nach unten

Re: worksheet_change
von: andi
Geschrieben am: 27.06.2002 - 11:24:35

hallo daniel!
danke für den tipp, der hat mir jetzt echt weitergeholfen! ich habe mir dran schon (fast) die zähne ausgebissen...
:-)
lg,
andi
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verknüpfte Zellen"