Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Datum hochzählen, wenn älter als heute

Datum hochzählen, wenn älter als heute
01.03.2013 21:09:38
Wolfgang
Hallo,
mein Problem liegt darin, dass ich in einer Liste das Datum um einen Monat hochzählen soll, wenn das Datum älter als heute ist ( = Zelle B3). Es sollte also erst dann das Datum in der Spalte A erscheinen und um einen Monat hochzählen, wenn das Datum in B3 älter ist.
Wenn dann das Datum in der Spalte A steht, dann soll ja der Betrag in B stehen, aber da habe ich ja die Formel.
Ich hoffe es war verständlich ;-)
Als Beispiel habe ich eine Beispieldatei beigefügt.
https://www.herber.de/bbs/user/84136.xls

16
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
=WENN((DATUM(JAHR(A6);MONAT(A6)+1;TAG(A6))<=$B$3);
01.03.2013 23:01:04
Wolfgang
Hallo,
habe nun fast alle Möglichkeiten an Formeln durchprobiert, aber es funktioniert keine!
Ist wohl doch nicht möglich, so wie ich es erklärt habe bzw. eine Lösung suche?
es grüßt
Wolfgang

Abwarten u.Tee trinken, schlafen alle! orT
02.03.2013 01:09:01
Luc:-?
SchöSo, Luc :-?

AW: Versuch
02.03.2013 07:18:35
hary
Moin Wolfgang.
Ich hoffe ich habe es richtig verstanden. Du brauchst die Formel fuer A5.
Tabelle1
 A
505.02.2013

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich
A5 =WENN(B3<DATUM(JAHR(B3);MONAT(B3);5);DATUM(JAHR(B3);MONAT(B3)-1;5);DATUM(JAHR(B3);MONAT(B3);5)) 

Tabellendarstellung in Foren Version 5.30


gruss hary

Anzeige
AW: Versuch
02.03.2013 17:34:48
Wolfgang
Hallo Hajo,
nein, so meinte ich es nicht!
In A5 steht ein Datum, welches ich fix eingebe und dann soll in A6 erst das Datum stehen, wenn es in B3 ein Monat später ist.
Das es da einen Monat auf A5 draufzählt, das habe ich ja.
Mir geht es darum, das die Zellen A6 bis A? eben leer sind und erst dann ein Datum (ein Monat hochgezählt) in der nächsten Zelle steht, wenn es gleich oder schon vorbei ist (B3).
Ist glaube ich, ein bißchen schwer zu erklären ;-)
Hoffe man versteht es, wenn nicht, dann muss ich es eben eintragen!
es grüßt
Wolfgang

AW: =WENN((DATUM(JAHR(A6);MONAT(A6)+1;TAG(A6))<=$B$3);
02.03.2013 15:36:18
Rolf
Hallo Wolfgang,
anbei zwei Lösungsvorschläge
https://www.herber.de/bbs/user/84144.xlsm
a) In Tab1 eine reine excel-Lösung, leider mit einer zusätzlichen Spalte. Die Zelle B3 ist überflüssig, wenn du die Datumseinträge stehts mit HEUTE() vergleichst. Das habe ich in die Formeln mit eingebaut.
b) In Tab2 eine VBA-Lösung. Könnte man auch mit Sub Workbook_Open realisieren; dann ersparst du dir den Klick auf den Button.
Gruß, Rolf

Anzeige
AW: =WENN((DATUM(JAHR(A6);MONAT(A6)+1;TAG(A6))<=$B$3);
02.03.2013 17:41:21
Wolfgang
Hallo Rolf,
danke für die Hilfe.
Muss mir das erst noch genauer anschauen, wie die Datumsliste funktioniert!
Ich gehe von einem Ausgangsdatum = Zelle A5 (wird händisch eingetragen) aus und dann in den Zellen A6 bis A? immer ein Monat hochgezählt wird, wenn das Datum (= Zelle B3) überschritten wird.
Vielleicht finde ich ja selbst den "Knackpunkt"
es grüßt
Wolfgang

AW: =WENN((DATUM(JAHR(A6);MONAT(A6)+1;TAG(A6))<=$B$3);
02.03.2013 17:48:04
hary
Moin
Dann Versuch mal.
In A6
=WENN(A5<>"";WENN(MONAT(HEUTE())>MONAT(A5);DATUM(JAHR(A5);MONAT(A5)+1;TAG(A5));"");"")
und runterziehen.
gruss hary

AW: =WENN((DATUM(JAHR(A6);MONAT(A6)+1;TAG(A6))<=$B$3);
02.03.2013 17:56:47
Wolfgang
Hallo Hajo,
vielen vielen Dank!!
Ja genau, das ist es ;-))
es grüßt
Wolfgang

Anzeige
Na gut, dann heiss ich eben Hajo gruss owT.
02.03.2013 18:00:05
hary
.

AW: Na gut, dann ist eben Hary
02.03.2013 18:03:31
Wolfgang
Hallo Hary,
nene, das ist leider der Effekt wenn neben mir noch jemand steht und mit dem geredet wird und gleichzeitig der Text geschrieben wird.
Dieser heißt Hans-Joachim also kurz Hajo (hat nichts mit dem zutun, den es auch im INet mit Excel gibt)
Gruss ;-)

AW: Formeländerung von Hary
03.03.2013 11:43:39
Hary
Hallo Hary,
es war und ist ja auch fast eine richtige Lösung!
Was mir nun aufgefallen ist, dass ja das Monat hochgezählt wird und dann auch in der Spalte eingetragen!
ABER
ich beschreibe es mal so:
wenn das Datum von B3 erreicht oder überschritten ist, dann soll in A6 das Datum stehen mit einem Monat hochgezählt von A5 aus und dann folgende!
Ansonsten bleibt die Zelle leer!
Denn wenn in A6 das Datum steht wird in C6 der Betrag eingetragen, der, wenn in B3 erreicht ist (durch meine Formel)!
Hier nochmal eine Beispieldatei: https://www.herber.de/bbs/user/84155.xls
es grüßt
Wolfgang

Anzeige
AW: Formeländerung von Hary
03.03.2013 12:21:02
Hary
Hallo Wolfgang
Nu aber, hoffe ich.
Tabelle1
 ABCDEFGH
3  03.03.2013    07.04.2013    02.05.2013
4               
505.02.2013200,00 €  05.02.2013200,00 €  05.02.2013200,00 €
6  0,00 €  05.03.2013200,00 €  05.03.2013200,00 €
7  0,00 €  05.04.2013200,00 €  05.04.2013200,00 €
8  0,00 €    0,00 €    0,00 €
9  0,00 €    0,00 €    0,00 €
10  0,00 €    0,00 €    0,00 €
11  0,00 €    0,00 €    0,00 €
12  0,00 €    0,00 €    0,00 €
13  0,00 €    0,00 €    0,00 €
14  0,00 €    0,00 €    0,00 €
15  0,00 €    0,00 €    0,00 €

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich
B5 =WENN(A5<=$B$3;200;) 
E5 =WENN(D5<=$E$3;200;) 
H5 =WENN(G5<=$H$3;200;) 
A6 =WENN(A5="";"";WENN(DATUM(JAHR(A5);MONAT(A5)+1;TAG(A5))<=B$3;DATUM(JAHR(A5);MONAT(A5)+1;TAG(A5));"")) 
B6 =WENN(A6<=$B$3;200;) 
D6 =WENN(D5="";"";WENN(DATUM(JAHR(D5);MONAT(D5)+1;TAG(D5))<=E$3;DATUM(JAHR(D5);MONAT(D5)+1;TAG(D5));"")) 
E6 =WENN(D6<=$E$3;200;) 
G6 =WENN(G5="";"";WENN(DATUM(JAHR(G5);MONAT(G5)+1;TAG(G5))<=H$3;DATUM(JAHR(G5);MONAT(G5)+1;TAG(G5));"")) 
H6 =WENN(G6<=$H$3;200;) 

Tabellendarstellung in Foren Version 5.30


gruss hary

Anzeige
AW: Formeländerung von Hary
03.03.2013 13:24:35
Hary
Hallo Hary,
leider sehe und finde ich keinen Unterschied zu gestern!
Ich kann mir auch nicht vorstellen, warum die Formeldarstellung so dasteht?
Für mich zählt nur die Spalte A und B!!
Die anderen Spalten dienen nur zur Darstellung wenn eben das Datum sich ändert, dann zeigt es nicht den gewünschten Effekt aus!
Vielleicht sehen ich auch viel zu viele Formel und bin nun "überfordert"! Jedesmal in der alten Tabelle die Änderungen eintragen und dann wieder im INet schauen was da steht, da kann schon mal ein Fehler passieren!
Egal, ich habe ganz einfach dieses Problem für mich und der gewünschten Tabelle abgeschrieben!
schönes Wochenende
es grüßt
Wolfgang

Anzeige
AW: Formeländerung von Hary
03.03.2013 13:34:26
Hary
Hallo Wolfgang
B3(heute) muss groesser 5.2.13 sein. Auch der Tag(aus A5) also wird erst am 5.3.13(B3) angezeigt.
Tabelle1
 ABCDEFGH
3  03.03.2013    04.03.2013    05.03.2013
4               
505.02.2013200,00 €  05.02.2013200,00 €  05.02.2013200,00 €
6  0,00 €    0,00 €  05.03.2013200,00 €
7  0,00 €    0,00 €    0,00 €

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich
B3 =HEUTE() 
E3 =B3+1 
H3 =E3+1 
B5 =WENN(A5<=$B$3;200;) 
E5 =WENN(D5<=$E$3;200;) 
H5 =WENN(G5<=$H$3;200;) 
A6 =WENN(A5="";"";WENN(DATUM(JAHR(A5);MONAT(A5)+1;TAG(A5))<=B$3;DATUM(JAHR(A5);MONAT(A5)+1;TAG(A5));"")) 
B6 =WENN(A6<=$B$3;200;) 
D6 =WENN(D5="";"";WENN(DATUM(JAHR(D5);MONAT(D5)+1;TAG(D5))<=E$3;DATUM(JAHR(D5);MONAT(D5)+1;TAG(D5));"")) 
E6 =WENN(D6<=$E$3;200;) 
G6 =WENN(G5="";"";WENN(DATUM(JAHR(G5);MONAT(G5)+1;TAG(G5))<=H$3;DATUM(JAHR(G5);MONAT(G5)+1;TAG(G5));"")) 
H6 =WENN(G6<=$H$3;200;) 
D7 =WENN(D6="";"";WENN(DATUM(JAHR(D6);MONAT(D6)+1;TAG(D6))<=E$3;DATUM(JAHR(D6);MONAT(D6)+1;TAG(D6));"")) 
E7 =WENN(D7<=$E$3;200;) 
G7 =WENN(G6="";"";WENN(DATUM(JAHR(G6);MONAT(G6)+1;TAG(G6))<=H$3;DATUM(JAHR(G6);MONAT(G6)+1;TAG(G6));"")) 
H7 =WENN(G7<=$H$3;200;) 

Tabellendarstellung in Foren Version 5.30


gruss hary

Anzeige
AW: =WENN((DATUM(JAHR(A6);MONAT(A6)+1;TAG(A6))<=$B$3);
02.03.2013 18:16:33
Rolf
Hallo Wolfgang,
das war aus deiner Beispieldatei und deinen Erläuterungen dazu nicht klar ersichtlich. In deiner Zelle "B3" stand: =HEUTE().
Wenn in "B3" eine manuelle Eingabe vorgenommen werden soll, dann siehe
https://www.herber.de/bbs/user/84147.xlsm
Außerdem: Du wolltest, dass der Monat um "1" erhöht wird, wenn der Monat in Spalte "A" kleiner ist als der Monat in der Zelle "B3". Oder meinst du vielmehr wenn Datum in Spalte "A" < "B3"?

AW: Danke; Hary hat schon ein Lösung gebracht
02.03.2013 18:37:59
Wolfgang
Hallo Rolf,
danke für Deine Hilfe.
Leider komme ich mit deiner Datei (Tab1) nicht so zurecht.
Bei Dir werden ja in der Spalte A die Datumeinträge händisch gemacht.
Es sollte in der Spalte A5 beginnend mit einem fixen Datum (manuelle Eintragung) das nächste Datum (ein Monat dazu) erst in der nächsten Zelle (A6 und folgende) stehen, wenn in B3 das Datum überschritten wurde, d.h. erst wenn in B3 der 5.3.13 durch =heute() angezeigt wird, sollte in A6 ein Monat mehr als in A5 stehen; in A7 sollte dann erst der 5.4.13 stehen, wenn in B3 mit =heute() der 5.4.13 angezeigt wird, usw usw
es grüßt
Wolfgang
Anzeige

15 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige