Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Rohdaten per Auswahlliste in neues Tabellenblatt

Rohdaten per Auswahlliste in neues Tabellenblatt
04.04.2013 09:03:38
Vale
Hallo zusammen,
dank Oberschlumpf wurde mir mit meinem Anliegen schon sehr weit geholfen! ( alter Beitrag: Rohdaten per Filter in ein neues Tabellenblatt). Leider hat sich durch Rücksprache mit meinem Chef noch eine weitere Anforderung ergeben, zu der ich nun hoffe eine Lösung zu finden.
In der aktuellen Version meines Excel kann der User auf dem ersten Tab bestimmte Werte auswählen (Jahr, Monat, Tag, Name). Ensprechend dieser Angabe zieht sich das Formular alle zugehörigen Zeilen aus den drei dahinterliegenden Arbeitsblättern (= Rohdaten). Das funktioniert einwandfrei.
Das Daily Worksheet (=Blatt 1) bräuchte nun noch ein Optionales Auswahlfeld, in dem der User eingeben kann, wen er am aktuellen Tag vertritt (alle Namen außer er selbst sollten auswählbar sein)= Vertretung für. Ich habe dazu in den Rohdaten auf allen 3 Arbeitsblättern noch eine Spalte Vertreter eingefügt (in gelb).
Der User wählt also aus, wen er vertritt. Dadurch sollten im Daily Worksheet automatisch auch die Zeilen in Import, Process und Report erscheinen, welche der User durch seine Vertretung zusätzlich hinzubekommt.
Bsp: Anja vertritt Monika (Name = Anja, Vertreung für = Monika), d.h. es werden für Anja nicht nur alle Zeilen angezeigt für die Anja die Verantwortliche ist sondern auch alle Zeilen, für die Monika Verantwortliche ist und Anja Vertreter ist.
Die Abfrage soll aber nach wie vor auch ganz normal laufen, wenn kein Wert bei "Vertretung für" eingetragen ist.
https://www.herber.de/bbs/user/84696.xlsm
Es wäre toll, wenn ich bei diesem Anliegen Unterstützung von Oberschlumpf/ euch bekommen könnte! Vielen Dank schonmal.
Viele Grüße
Valerie

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
ich bin dran...
04.04.2013 09:06:26
Oberschlumpf
Moin Moin :-)
...aber noch nicht fertig :-)
Trotzdem warte ich schon auf diesen neuen Eintrag von dir, damit ich schreiben, kann, dass ich dran bin :-)
Ich denk, schon heute irgdwann kann ich wieder Ergebnisse liefern...hehe
Ciao
Thorsten

leider noch nicht...
04.04.2013 21:43:31
Oberschlumpf
Hallo Valerie
uih uih, es ist zum Haareraufen.
Ich war zwar nun doch fast den ganzen Tag dran, aber leider komm ich an einigen Stellen noch nicht weiter.
Dies nur als kleine Info erst mal, damit du weißt, es wird "gearbeitet" :-)
Ciao
Thorsten

AW: Rohdaten per Auswahlliste in neues Tabellenblatt
05.04.2013 18:01:11
Oberschlumpf
Hallo Valerieee :-)
Ich hoffe,bete,wünsche mir, dass ich nix falsch und/oder vergessen habeee!! :-)
guckst du hier:
https://www.herber.de/bbs/user/84744.xlsm
Du kannst nun, wie gehabt,
- Jahr, Monat, Tag + Mitarbeiter auswählen (die Hauptauswahl)
- es werden nur die Datenzeilen für den ausgewählten Mitarbeiter angezeigt
- zusätzlich werden die Kollegen "gesammelt, für die die zuvor ausgewählte Person die Vertretung übernimmt und im neuen Feld Vertreter aufgelistet
In der Bsp-Datei ist es zwar immer nur eine Vertretung/Mitarbeiter. Sollten aber mehrere Kollegen vertreten werden, so werden auch die augfelistet.
Ich habs nicht getetstet, bin von meinem Code aber soo "überzeugt"..hihi..dass du es ja mal ausprobieren kannst

- nach Auswahl des Kollegen, der verteten werden soll, werden auch dessen Datensätze zusätzlich mit anzeigt
- wenn du nun entweder Jahr,Monat,Tag oder Mitarbeiter löschst (den Inhalt der entsprechenden Zelle also leerst), werden auch alle angezeigten Datenzeilen wieder gelöscht + der "Leerzustand" der Formulartabelle wird angezeigt. Das ist auch neu, weil ich es in der letzten fertigen Tabelle vergessen hatte.
- Extra: Wenn du den Mitarbeiter in B7 löschst, wird a) der Name für Vertretung gelöscht und b) auch die Auswahlliste für Vertretung verschwindet
Denn wenn kein Mitarbeiter ausgewählt ist, kann es ja auch keine Vertreterliste geben

- last but not least: löschst du den Namen in "Vertretung für", werden die zusätzlichen Vertretungsdatenzeilen auch wieder gelöscht
Hab ich gut gemacht, oder? :-)
Hat zwar leider doch n bisschen gedauert, aber nun sollte es endlich hoffentlich laufen.
So, und wenn dein Chef nun noch mal n Extrawunsch hat, dann sag ihm: Ab jetzt wird es teuer! :-)
Wie dem auch sei. Ich bin neugierig auf dein Feedback. Und ich finde, DAS ist das Mindeste, was ich verdient hab :-)
Ciao
Thorsten

Anzeige
AW: Rohdaten per Auswahlliste in neues Tabellenblatt
05.04.2013 20:28:46
Vale
Das ist großartig, Thorsten!!! Tausend Dank :-)))). Funktioniert genauso wie es soll (Jehdenfalls zuhause auf dem Mac. Teste es dann am Montag in der Arbeit nochmal). Juhuuu!
Das hast du wirklich toll gemacht :-).
Ich würde mich sehr gerne revanchieren für deine Unterstützung. Also falls ich dir auch mal irgendwie behilflich sein kann dann schreib mir :-) https://www.xing.com/profile/Valerie_Zeiler?sc_o=mxb_p
...powerpoint könnte ich besser als VBA. hehe
Genieß deinen Urlaub!

333 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige