Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

bedingte Formatierungen als Liste ausgeben

bedingte Formatierungen als Liste ausgeben
26.05.2014 11:35:57
georg
Hallo Excel Welt,
gibt es die Möglichkeit alle bedingte Formatierungen auszudrucken? Ich habe in einer Tabelle durch vieles Hin und Her kopieren eine riesen Menge bedingter Formate. Leider ist das Eingabefenster ("Manager für Regeln zur bedingten Formatierung")sehr klein und es würde mir enorm helfen, wenn ich eine Liste generieren könnte, die die Angabe auswirft.
Also z.B.
- die Fomel ("...") wird in den Format ("...") auf die Zellen ("...") angewendet. Und das sooft es Regeln in diesem Arbeitblatt gibt.
Wie geht denn sowas?
Danke und Gruß Georg
PS: hab in der Recherche nixx gefunden! :-(

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Lass dich von MCOs Link nicht erschrecken, ...
26.05.2014 14:50:17
MCOs
…Georg,
da geht's in 1.Linie um die Feststellung der aktiven BedingtFormatierung. Wenn du nur dokumentieren willst, kannst du natürlich alle für dich relevanten Elemente mit VBA auslesen. Aber auch das kann ab Xl12 (deine Version!) recht aufwendig wdn, je nachdem, welche Typen du einsetzt.
Willst du aber auch tatsächlich die aktive feststellen, kommst du wirklich nicht an einer der mehr oder weniger aufwendigen Methoden aus den ab Xl12 möglichen 3 MethodenGruppen vorbei. Such mal nach dieser Kategorisierung. Dazu sollte es hier und im OL-Forum (xlFormate u.xlVBA) auch noch Neueres (u.a.von Gandalf u.mir) geben.
Gruß Luc :-?

Anzeige
AW: Lass dich von MCOs Link nicht erschrecken, ...
26.05.2014 15:32:58
MCOs
Hallo Georg,
hier mal für jeweils die aktuelle Tabelle, k mußt du anpassen ab welcher Zeile eingetragen werden soll.
zB. Deine Daten bis 400, dann k auf 450 stellen
Sub BedForliste()
Dim rngcell As Range
Dim i As Long
Dim k As Long
Dim FCA As String
Dim FCT As Long
Dim FCN As String
Dim FCP As Long
Dim FCF As String
Dim FCC As Long
Dim FCFC As Long
Dim FCDBC As Long    'Datenbalkenfarbe
Dim FCSC1 As Long    'Farbscala 1.Farbe
Dim FCSC2 As Long    'Farbscala 2.Farbe
Dim FCSC3 As Long    'Farbscala 3.Farbe
k = 80
For Each rngcell In ActiveSheet.UsedRange
For i = 1 To rngcell.FormatConditions.Count
On Error Resume Next
FCA = rngcell.Address(0, 0)
FCP = i
FCT = rngcell.FormatConditions(i).Type
If FCT = 3 Or FCT = 4 Or FCT = 6 Then
FCC = xlNone
FCF = ""
If FCT = 4 Then
FCDBC = rngcell.FormatConditions(i).BarColor.Color
End If
If FCT = 3 Then
FCSC1 = rngcell.FormatConditions(i).ColorScaleCriteria(1).FormatColor.Color
FCSC2 = rngcell.FormatConditions(i).ColorScaleCriteria(2).FormatColor.Color
FCSC3 = rngcell.FormatConditions(i).ColorScaleCriteria(3).FormatColor.Color
End If
Else
FCC = rngcell.FormatConditions(i).Interior.Color
FCFC = rngcell.FormatConditions(i).Font.Color
FCF = "!" & rngcell.FormatConditions(i).Formula1
End If
Select Case FCT
Case 1
FCN = "Zellenwert"
Case 2
FCN = "Formel"
Case 3
FCN = "Farbscala"
Case 4
FCN = "Datenbalken"
Case 5
FCN = "Top"
Case 6
FCN = "Symbolsatz"
Case 8
FCN = "Einzel/Doppel"
Case 9
FCN = "Text"
Case 10
FCN = "Leer"
Case 11
FCN = "Datum"
Case 12
FCN = "Durchschnitt"
Case 13
FCN = "ohne Leerzeichen"
Case 14
FCN = "Nicht Leer"
Case 16
FCN = "Fehler"
Case 17
FCN = "Nicht Fehler"
End Select
Cells(k, 1) = FCA
Cells(k, 2) = FCP
Cells(k, 3) = FCT
Cells(k, 4) = FCN
Cells(k, 5) = FCC
Cells(k, 5).Interior.Color = FCC
Cells(k, 6) = FCFC
Cells(k, 6).Font.Color = FCFC
Cells(k, 7) = FCDBC
Cells(k, 7).Interior.Color = FCDBC
Cells(k, 8) = FCSC1
Cells(k, 8).Interior.Color = FCSC1
Cells(k, 9) = FCSC2
Cells(k, 9).Interior.Color = FCSC2
Cells(k, 10) = FCSC3
Cells(k, 10).Interior.Color = FCSC3
Cells(k, 11) = FCF
k = k + 1
FCA = ""
FCT = 0
FCN = ""
FCP = 0
FCF = ""
FCC = 0
FCFC = 0
FCDBC = -4142
FCSC1 = -4142
FCSC2 = -4142
FCSC3 = -4142
Next
Next
End Sub
Gruß Ewald

Anzeige
danke!
26.05.2014 16:29:50
georg
Uff, danke Luc und Ewald!
MCO hat mich tatsächlich nicht nur ERschreckt, sondern VERschreckt! Da konnte ich nicht viel mit anfangen - ist mir zu hoch.
Leider ist deine Lösung noch nicht ganz was ich suche, Ewald. Ich dachte, dass eine Tabelle rauskommt, die die bed. Formate auflistet, wie es der "Manager für bed. Formate" darstellt. Bei deiner Aufstellung kommen über zig Zeilen (mehr als bed. Formate vorhanden) recht kryptische Ergebnisse raus.
Aber dennoch danke für Eure Unterstützung!!
Gruß Georg

AW: danke!
26.05.2014 18:55:33
Ewald
Hallo Georg,
in der Liste wird ja auch jede Zelle aufgelistet,während im Manager ja nur die einzelnen Formatierungen stehen,egal wieviel Zellen sie umfaasen.
habe jetzt mal erweitert, in Spalte L wird der Gültigskeitsbereich ausgegeben und danach wird die Spalte auf Doppelte gefiltert.
Schau mal ob das paßt
Sub BedForliste()
Dim rngcell As Range
Dim i As Long
Dim k As Long
Dim FCA As String
Dim FCT As Long
Dim FCN As String
Dim FCP As Long
Dim FCF As String
Dim FCC As Long
Dim FCFC As Long
Dim FCDBC As Long    'Datenbalkenfarbe
Dim FCSC1 As Long    'Farbscala 1.Farbe
Dim FCSC2 As Long    'Farbscala 2.Farbe
Dim FCSC3 As Long    'Farbscala 3.Farbe
Dim Bereich As String
k = 80
For Each rngcell In ActiveSheet.UsedRange
For i = 1 To rngcell.FormatConditions.Count
On Error Resume Next
FCA = rngcell.Address(0, 0)
FCP = i
FCT = rngcell.FormatConditions(i).Type
Bereich = rngcell.FormatConditions(i).AppliesTo.Address(0, 0)
If FCT = 3 Or FCT = 4 Or FCT = 6 Then
FCC = xlNone
FCF = ""
If FCT = 4 Then
FCDBC = rngcell.FormatConditions(i).BarColor.Color
End If
If FCT = 3 Then
FCSC1 = rngcell.FormatConditions(i).ColorScaleCriteria(1).FormatColor.Color
FCSC2 = rngcell.FormatConditions(i).ColorScaleCriteria(2).FormatColor.Color
FCSC3 = rngcell.FormatConditions(i).ColorScaleCriteria(3).FormatColor.Color
End If
Else
FCC = rngcell.FormatConditions(i).Interior.Color
FCFC = rngcell.FormatConditions(i).Font.Color
FCF = "!" & rngcell.FormatConditions(i).Formula1
End If
Select Case FCT
Case 1
FCN = "Zellenwert"
Case 2
FCN = "Formel"
Case 3
FCN = "Farbscala"
Case 4
FCN = "Datenbalken"
Case 5
FCN = "Top"
Case 6
FCN = "Symbolsatz"
Case 8
FCN = "Einzel/Doppel"
Case 9
FCN = "Text"
Case 10
FCN = "Leer"
Case 11
FCN = "Datum"
Case 12
FCN = "Durchschnitt"
Case 13
FCN = "ohne Leerzeichen"
Case 14
FCN = "Nicht Leer"
Case 16
FCN = "Fehler"
Case 17
FCN = "Nicht Fehler"
End Select
Cells(k, 1) = FCA
Cells(k, 2) = FCP
Cells(k, 3) = FCT
Cells(k, 4) = FCN
Cells(k, 5) = FCC
Cells(k, 5).Interior.Color = FCC
Cells(k, 6) = FCFC
Cells(k, 6).Font.Color = FCFC
Cells(k, 7) = FCDBC
Cells(k, 7).Interior.Color = FCDBC
Cells(k, 8) = FCSC1
Cells(k, 8).Interior.Color = FCSC1
Cells(k, 9) = FCSC2
Cells(k, 9).Interior.Color = FCSC2
Cells(k, 10) = FCSC3
Cells(k, 10).Interior.Color = FCSC3
Cells(k, 11) = FCF
Cells(k, 12) = Bereich
k = k + 1
FCA = ""
FCT = 0
FCN = ""
FCP = 0
FCF = ""
FCC = 0
FCFC = 0
FCDBC = -4142
FCSC1 = -4142
FCSC2 = -4142
FCSC3 = -4142
Next
Next
Columns("L:L").Select
Selection.AutoFilter
Selection.AdvancedFilter Action:=xlFilterInPlace, Unique:=True
End Sub
Gruß Ewald

Anzeige
Nachtrag
26.05.2014 19:12:33
Ewald
Hallo Georg,
wenn du mehrere Bedfor für einen Bereich hast,mußt du diese Zeile im Code
Bereich = rngcell.FormatConditions(i).AppliesTo.Address(0, 0)
durch diese ersetzen
 Bereich = rngcell.FormatConditions(i).AppliesTo.Address(0, 0) & "  " & FCP
Gruß Ewald

Genial
27.05.2014 10:51:20
Georg
da hab ich doch glatt wieder so einen großen Voodoo Meister getroffen! Klasse, damit hab ich was ich brauche. Vielen Dank Ewald!
Die Entstehung kann ich zwar nicht wirklich nachmachen, aber egal...! Es hilft mir seeehr!
Abschlußfrage (sofern mein Konto nicht schon überzogen ist) in der 6. - 8. Spalte der generierten Liste steht immer -4142. Wattn dat?
Danke nochmal und einen schönen Tag
Georg

Anzeige
AW: Genial
27.05.2014 12:06:14
Ewald
Hallo Georg,
diese Spalten sind vorgesehen für die Farbe von Datenbalken (1)und Farbscala(3).
Die Vorbelegung ist -4142 (keine Farbe)damit eventuelle Farben in den Zellen auch zurückgesetzt werden.
Kannst ja mal testen indem du bed.Formatierung Datenbalken,Farbscala erstellst.
Gruß Ewald

ok, begriffen - danke! owt
27.05.2014 12:48:19
georg
.

340 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige