Wenn Zeichen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Wenn Zeichen
von: Dieter
Geschrieben am: 12.07.2002 - 13:03:35

Hallo zusammen,
ich möchte die aktive Zelle auf ein bestimmtes Zeichen abfragen.
If activecell.?Zeichen = z.B. 233 Then
.....
Wer kennt den Code ?
Schönen Dank im voraus.
Gruss Dieter

nach oben   nach unten

Re: Wenn Zeichen
von: Mike
Geschrieben am: 12.07.2002 - 13:30:12

Hi,

meinst Du das so?

If ActiveCell.Value = "233" Then

Ciao MikeS


nach oben   nach unten

Re: Wenn Zeichen
von: Dieter
Geschrieben am: 12.07.2002 - 13:37:59

Hallo Mike,
nein, ich meine wenn in der activen Zelle
das Zeichen(233) steht dann....
Ich meine nicht den Wert.
Und das ganze will ich dann über VBA abfragen.
Kennst Du den Code ??
Gruss Dieter

nach oben   nach unten

Re: Wenn Zeichen
von: Otto
Geschrieben am: 12.07.2002 - 14:14:04

Hallo Dieter,

schau' Dir mal die Hilfestellung zu CHR an; ich denke, CHR sollte Dein Problem löschen.

Gruss
Otto


nach oben   nach unten

Re: Wenn Zeichen
von: Dieter
Geschrieben am: 12.07.2002 - 15:53:32

Hallo Otto,
leider hab ich nichts gefunden was mir hilft.
Ich weis nicht wie ich den Code schreiben muss.
IF Activecell."Zeichen" = 233 (Beispiel) Then....
Ich hab`s mit Activecell.Characters versucht
aber es funktioniert nicht, irgendetwas stimmt nicht.
Gruss Dieter

nach oben   nach unten

Re: Wenn Zeichen
von: Berai
Geschrieben am: 12.07.2002 - 16:31:54

Hallo Dieter,

Sub zeichen()
If ActiveCell.Value = Chr(233) Then MsgBox "In " & ActiveCell.Address & " steht " & Chr(233)
End Sub

viellecht hilft's weiter

Gruß
Rainer


nach oben   nach unten

Re: Wenn Zeichen
von: Dieter
Geschrieben am: 12.07.2002 - 16:53:46

Hallo Rainer,
Danke, dass hilft mir weiter.
Ich hab`s immer mit "characters" versucht und hat dann ne
Fehlermeldung ausgegeben.
Danke nu funktionierts.
Gruss Dieter

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn Zeichen"