Routine zum Dateilöschen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Routine zum Dateilöschen
von: Walter H.
Geschrieben am: 16.07.2002 - 12:29:48

Hallo Spezialisten,
ich habe die Aufgabe, für ca. 100 Mitarbeiter nicht mehr benötigte (hauptsächlich Office-) Dateien zu löschen. Wann eine Datei zu löschen ist, schreibt der einzelne MA in das Feld "Stichwörter" im Menü DATEI - EIGENSCHAFTEN, z.B. 07/02.
Ich habe mir eine Lösung im Excel folgendermaßen vorgestellt.
- Es wird ein neues Arbeitsblatt, das als Bezeichnung das Tagesdatum erhält, angelegt.
- Das "Löschkriterium", also z.B. 07/02 und das Netzlaufwerk (g:\) bzw. ein Netzwerkpfad (z.B. g:\abt01) sind in eine InputBox einzugeben.
- Die Dateien können nun sofort gelöscht werden, allerdings sollten diese Dateien im aktuellen Arbeitsblatt mit kompletter Pfadangabe aufgelistet werden (Nachvollziehbarkeit).

Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Routine zum Dateilöschen"