Pivot-Tabelle mit Formel



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Pivot-Tabelle mit Formel
von: Ralf
Geschrieben am: 17.07.2002 - 11:26:05

Hello experts,

ich habe eine Tabelle mit 3 Datenspalten: Artikelnummer, Menge, Einzelpreis. Artikelnr. kann mehrfach auftreten. (Die Tabelle wird von einer ext. Software bereitgestellt - ich kann da nicht eingreifen.)

Diese Daten sind Eingabe für eine Pivot-Tabelle, in der bestimmte Mengen-Werte ausgeblendet werden (z. B. '0'). Wenn ich Menge und Preis als 'Daten' hernehme, bekomme ich korrekte Summen je Artikelnummer. Soweit alles OK.

Wenn ich über 'Formeln' ein 'berechnetes Feld' einfüge (Menge * Einzelpreis), wird bei der einzelnen Artikelnummer der korrekte 'Gesamtpreis' ausgewiesen - in der Gesamtsumme am Ende wird jedoch nicht die Summe der in der Pivot-Tabelle angezeigten Gesamtpreise ausgewiesen, sondern das Rechenergebnis "(Summe aller Mengen) mal (Summe aller Gesamtpreise)" aus den Ursprungsdaten.

Wie bekomme ich's hin, dass mir da nur die Gesamtsumme der Werte in der Pivot-Tabelle gezeigt wird?

Kleines 'Randproblem' dabei: Ich kann das natürlich alles über Formeln hinfummeln - ich muss das Ganze aber für 'dumme' Anwender bereitstellen, die nur in der Pivot-Tabelle rumselektieren dürfen sollen können . . .

Vorab schon Danke für JEDE Hilfe!
Gruß and more
Ralf


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pivot-Tabelle mit Formel"