Markierten Bereich erkennen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Markierten Bereich erkennen
von: Stefan Teschendorff
Geschrieben am: 17.07.2002 - 12:03:01

Hallo,
ich habe da ein kleines Problem und hoffe doch dass mir eine von euch helfen kann.
Wie schaffe ich es den markierten bereich in einer Arbeitsmappe zu erkennen ?
Also, angenommen der User markierte den Bereich (a2:b3) und startet nun mein Makro.
Ich brauch jetzt als Rückgabewert den markierten bereich hier (a2:b3).
Ich bedanke mich für euere Hilfe und Bereitschaft im voraus.

CU Stefan

nach oben   nach unten

Selection?
von: sam
Geschrieben am: 17.07.2002 - 12:05:16

hi,

verstehe ich dich falsch oder reden wir "nur" von dem Selection-Object?

Wenn du im Makro z.B. Selection.ClearContent schreibst und jemand markiert "A2:B3" dann wird im Makro dieser Bereich gelöscht.

hast du das gesucht?
Sam

nach oben   nach unten

Re: Markierten Bereich erkennen
von: @lex
Geschrieben am: 17.07.2002 - 12:05:58

Versuch mal ob
selection.address
Dir weiterhilft

VG,
Alex


nach oben   nach unten

Re: Markierten Bereich erkennen
von: JürgenR
Geschrieben am: 17.07.2002 - 12:06:45

Hi Stefan,

das müsste so gehen:


Sub testen()
Dim i
i = Selection.Address
MsgBox i
End Sub

Gruß
Jürgen

nach oben   nach unten

Danke an alle !!!!
von: Stefan Teschendorff
Geschrieben am: 18.07.2002 - 16:48:08

Danke an alle für die schnelle Hilfe.

„Selection.Address“ Ist genau das was ich gesucht habe.

Cu Stefan


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Markierten Bereich erkennen"