Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Zellen koo

Betrifft: Zellen koo von: Erwin
Geschrieben am: 03.08.2014 20:45:20

Guten Abend,

ich habe eine laufendes Makro, in welchem über ein Dropdown ein Kriterium ausgewählt wird. Anschließend werden alle Zeilen mit dem gefundenen Suchkriterium komplett auf ein neues Blatt kopiert.

https://www.herber.de/bbs/user/91863.xls

Künftig sollen aus der gefundenen Zeile nur noch die Inhalte der Spalten (Zellen) a, b, c, d, e und noch h, i, j und k kopiert werden.

Wer kann bitte helfen

Grüße - Erwin

  

Betrifft: AW: Zellen koo von: Matze Matthias
Geschrieben am: 03.08.2014 21:07:44

Hallo Erwin,
ich bin kein Profi aber anstelle der UserForm mit den Dropdowns würde ich dir den Autofilter empfehlen.

Zu der bisherigen Auswahl der Boxen kann ich nur sagen das diese nicht in Abhängigkeit funktionieren,
das bedeutet wenn zb Meier 1 als Name kommt er gleich alles filtern sollte, er sollte dann logischerweise keine 3 in Spalte O vorkommen und er müste dementsprechend aud Spalti auch nur die gefundenen 3 Werte zur Auswahl anbieten.

Mit dem Autofilter hast du gleich die Zeilen im Blick und könntest per "Doppelklick" die Zeile direkt kopieren.

Nur mal so als Vorschlag.


  

Betrifft: Zellen kopieren von: Erwin
Geschrieben am: 03.08.2014 21:20:49

Hallo Matze,
grundsätzlich hast du Recht, bei Verwendung des Autofilters hätte ich schnell die Auswahl und müsste diese nur noch kopieren mit der STRG Taste, damit ich nicht benötigte Spalten auslasse.
Die Userform1 sollte aber auf dem Blatt Ergebnis erscheinen, sodass das mit dem Autofilter nicht geht.

Vielleicht könnte man das ja noch anpassen?

Erwin


  

Betrifft: AW: Zellen koo von: Robert
Geschrieben am: 04.08.2014 08:19:17

Hallo Erwin

Probiere Folgendes:
Statt diesem:

shErgebnis.Rows(eZeile).Value = shGesamt.Rows(gZeile).Value
              eZeile = eZeile + 1: cnt = cnt + 1

Schreibe dieses:
shGesamt.Range(Cells(gZeile, 1), Cells(gZeile, 5)).Copy Destination:=shErgebnis.Cells(eZeile, 1) _

                shGesamt.Range(Cells(gZeile, 8), Cells(gZeile, 11)).Copy Destination:= _
shErgebnis.Cells(eZeile, 6)
                eZeile = eZeile + 1: cnt = cnt + 1



  

Betrifft: Grossartig - THX - owT von: Erwin
Geschrieben am: 04.08.2014 08:39:23




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen koo"