Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

PDF durch vba erstellen

Betrifft: PDF durch vba erstellen von: Knoof
Geschrieben am: 11.08.2014 09:26:21

Hallo,

Meine UserForm enthält einen Button durch den ein Word dokument erzeugt, gedruckt und gespeichert wird.
Nun soll gleichzeitig aber auch noch eine PDF datei davon abgespeichert werden.
Kann mir jemand nen Beispiel Code zeigen wie ich das ermöglichen kann?.

  

Betrifft: AW: PDF durch vba erstellen von: MCO
Geschrieben am: 11.08.2014 09:44:36

Hallo!
Versuch das mal:
Filename musst du anpassen

activesheet.ExportAsFixedFormat Type:=xlTypePDF, _
                        Filename:="pfad_u_dateiname", _
                        Quality:=xlQualityStandard, _
                        IncludeDocProperties:=True, _
                        IgnorePrintAreas:=False, _
                        OpenAfterPublish:=False

Gruß, MCO


  

Betrifft: AW: PDF durch vba erstellen von: Knoof
Geschrieben am: 11.08.2014 09:58:56

Hallo, danke für die schnelle antwort-
Leider bekomme ich den Fehler:
"Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht"


  

Betrifft: AW: PDF durch vba erstellen von: Daniel
Geschrieben am: 11.08.2014 10:04:18

Hi

Du kannst in deiner Excelversion unter Datei - Speichern Unter die Datei als PDF zu speichern (kannst du im Dropdownfeld "Dateiformat" auswählen).

Wenn du es als Makro brauchst, dann zeichne die Aktion mit dem Recorder auf, dann siehst du wie die Befehle geschrieben werden.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: PDF durch vba erstellen von: MCO
Geschrieben am: 11.08.2014 10:10:37

Hier ein Beispiel aus dem Beitrag "Emailverteiler aus Makierten Zellen" (6 unter deinem)

("SheetsTabelle2").ExportAsFixedFormat Type:=xlTypePDF, _
                             Filename:="C:\Users\XXX\Documents\stick\Neuer Odner\Test.pdf", _
                             Quality:=xlQualityStandard, _
                             IncludeDocProperties:=True, _
                             IgnorePrintAreas:=False,  _
                             OpenAfterPublish:=False 

Gruß, MCO


  

Betrifft: AW: PDF durch vba erstellen von: Knoof
Geschrieben am: 11.08.2014 10:33:05

Der erkennt die Methode immernoch nicht.
Vielleicht nochmal zur verdeutlichung.

Durch den BUtton wird eine neue Word datei erstellt, geöffnet, gefüllt und dann gespeichert. Diese soll ebenfalls als PDF gespeichert werden.
In meinem Code ist dieses Word Dokument "wdApp".
D.h ich müsste schreiben:

wdApp.ExportAsFixedFormat Type:=xlTypePDF, _
Filename:="J:\Herr Schröder\Version2\Zeugnis\test.pdf", _
Quality:=xlQualityStandard, _
IncludeDocProperties:=True, _
IgnorePrintAreas:=False, _
OpenAfterPublish:=False

Aber funktionieren will es trotzdem nicht.

Hier mal etwas von meinem bisherigen Code:

Private Sub druck_click()
Set wdApp = VBA.CreateObject("Word.Application")
wdApp.Visible = True

 Set wdDoc = wdApp.Documents.Open(strDocName)
intCount = 0

Set wdRange = wdDoc.Bookmarks("FormularPosition").Range

    ResultFile = ActiveWindow.Caption               Application.ScreenUpdating = False

wdApp.ActiveDocument.Bookmarks("anrede").Range.Fields(1).Result.Text = anrede
wdApp.ActiveDocument.Bookmarks("name").Range.Fields(1).Result.Text = nam2
wdApp.ActiveDocument.Bookmarks("vorname").Range.Fields(1).Result.Text = vorname

wdRange.Select                          'neu
    wdApp.Selection.TypeText strText

    Ersatzwort = Format(txtprakvon & txtname)
    'wdAnw.ActiveDocument.SaveAs Filename:=sbrief & Ersatzwort & ".doc", _
    '            FileFormat:=wdFormatDocument97
    Pfad = ActiveWorkbook.Path & "/Zeugnisse gedruckt"

   wdApp.ActiveDocument.SaveAs Filename:=Pfad & "/" & monatjahr & "_" & nname & "_" &  _
Ersatzwort & ".doc", _
                FileFormat:=wdFormatDocument97

'wdApp.PrintOut


wdApp.ActiveDocument.Close SaveChanges = wdDoNotSaveChanges
wdApp.Quit

End Sub



  

Betrifft: wdApp ist die... von: Case
Geschrieben am: 11.08.2014 10:59:26

Hallo, :-)

... Applikation nicht das Dokument! PDF-Export in Word dann so:

ActiveDocument.ExportAsFixedFormat...
Bzw. wenn Du schon eine Variable für Dein Dokument hast, dann nutze sie auch:
wdDoc.ExportAsFixedFormat...
Auch bei den "Bookmarks" solltest Du mit der Objektvariablen arbeiten. ;-)

Servus
Case



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "PDF durch vba erstellen"