Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Erkennen von System Ordner und Dateien

Betrifft: Erkennen von System Ordner und Dateien von: Adis
Geschrieben am: 26.08.2014 17:53:29

Hallo

ich habe eine höfliche Anfrage an die Profis zu einer Datei die ich verbessern möchte. Es geht um das auflisten von Ordnern und Dateien in ein Tabellenblatt.

Mein Programm laeuft noch im alten rekursiven Excel Dir(), ich fand auch eine neuere FileSearch Lösung. Was mich bei beiden wirklich stört ist, das ich meine Dateien auflisten will, aber nicht die ganzen System Ordner und Dateien von Microsoft im Lw C:
Wie kann man die Ordner und Datei Attribute lesen um solche Dateien zu überspringen?

Von ca. 34.000 Datein in C: sind ja nur wenige interessant als eigene Dateien. Alle andern Dateien sind doch nur unnötiger Müll.
Ich hörte das es ab Excel 2007 kein FileSearch mehr gibt. Wie listet man die neuen Versionen auf? Mit welchen Befehlen?

Hat dazu jemand ein Lösung? Waere nett mal die Spreu vom Weizen trennen zu können.

Gruss Adis

  

Betrifft: AW: Erkennen von System Ordner und Dateien von: robert
Geschrieben am: 26.08.2014 19:07:59

Hi,

unter RECHERCHE-ARCHIVSUCHE

Filesearch eingeben und staune :-)

Gruß
robert


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Erkennen von System Ordner und Dateien"