Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren

Betrifft: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: Frank Rudi Collet
Geschrieben am: 27.08.2014 12:54:46

Hallo,
ich bin neu hier und möchte euch gleich mit einem Problem belästigen, vielleicht kann mir jemand helfen?
Ich habe in einer Excel-Tabelle ein Hyperlink-Inhaltsverzeichnis gemacht, nun möchte ich das Inhaltsverzeichnis sortieren nach den Begriffen die es anzeigt, es sortiert mir aber immer nach dem Zellbezug (B57, B119 usw.), gibt es eine Möglichkeit nach den Begriffen zu sortieren (Blumenkohl, Nudeln usw.).
Die Datei habe ich mit hochgeladen: https://www.herber.de/bbs/user/92317.xls
Wäre super wenn ihr mir helfen könnt.
Danke im voraus.

  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: yummi
Geschrieben am: 27.08.2014 15:58:47

Hallo Frank,

wenn Du das Ganze über eine Hilfstabelle machst funktioniert es (ohne Hyperlink) aber mit der selben funktionalität

Schau dir die Datei mal an https://www.herber.de/bbs/user/92324.xls

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: Frank Rudi Collet
Geschrieben am: 27.08.2014 16:14:50

Super, funktioniert richtig gut, vielen, vielen Dank,
aber ich habe jetzt doch noch eine Frage:
wie lässt sich die Null ausblenden, das man sie in der Sortierfunktion nicht mehr sieht?


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: yummi
Geschrieben am: 27.08.2014 16:20:49

Hallo Frank,

pass einfach den Bereich an der sortiert werden soll und sortier die 0 nicht mit ;-)

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: Frank Rudi Collet
Geschrieben am: 27.08.2014 16:31:17

In der Zelle wo jetzt die Null steht sollen irgendwann noch Zutaten eingegeben werden, in der Original-Datei habe ich insgesamt 54 Zellen, die zu sortieren sind, aber noch nicht ganz ausgefüllt sind, musste die Datei anpassen um sie auf den Server zu Laden, war zu groß.
Gibt es nicht ein Makro was die Null-Werte ausblendet?
Dies könnte man doch in das Sortier-Makro integrieren, oder?


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: yummi
Geschrieben am: 27.08.2014 16:43:32

ich hab glaube ich noch nicht ganz verstanden, welche 0 du weg haben willst.
Die eigentliche liste, wo du werte eingibst ist ja jetzt auf Tabelle1 und nicht mehr auf Rind. Wenn Du dort also keine 0 eingibst, wird diese auch nicht mitsortiert und auch nicht dargestellt.
Vergiss aber nicht, wenn du neue Werte in Tabelle 1 eingibst, dass in Spalte B die Sprungadresse des "Hyperlink" hinterlegt werden muss.

der bereich in Rind, den Du anklickst besteht ja nur noch aus Formeln (kannst Du dir ansehen, wenn du einen Haltepunkt im Debugger setzt ;-) )

Wenn du also neue Gerichte oder Zutaten eingibst, die angesprungen werden sollen, müssen dies auf Tabelle 1 ebenfalls mit Sprungmarke eingetragen werden und auf Rind musst du die Formel ="Tabelle1!Ax" eingeben wobei x = Zeile - 3 ist

Sortiert wird nur auf Tabelle1

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: Frank Rudi Collet
Geschrieben am: 27.08.2014 16:57:23

Ich wollte die Tabelle so weit vorbereiten, das andere nur noch die Zutaten im Tabellenblatt Rind eingeben müssen und sich das Inhaltsverzeichnis automatisch aktualisiert.
(z.B. A27=B712,A28=B733, usw.)
Kannst du damit was anfangen?


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: yummi
Geschrieben am: 27.08.2014 17:04:43

also willst du nur noch neue begriffe im unteren Bereich auf Rind eingeben, die dann automatisch nach oben übernommen werden?


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: Frank Rudi Collet
Geschrieben am: 27.08.2014 17:12:22

Ja, es sollen noch mehr Rezepte eingefügt werden und das Inhaltsverzeichnis soll noch mehr Zeilen erhalten.


  

Betrifft: AW: Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren von: Frank Rudi Collet
Geschrieben am: 27.08.2014 19:39:00

Vielen Dank für eure Hilfe, es hat alles funktioniert.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Hyperlink-Inhaltsverzeichnis sortieren"