Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Pfeiltasten in Word

Betrifft: Pfeiltasten in Word von: Thorsten_Z
Geschrieben am: 27.08.2014 21:07:01

Moin liebes Forum,

Ich öffne mir aus Excel heraus ein Worddokument, füge dort einen Text ein (Eine Überschrift und zwei Absätze darunter einen weiteren Text) und gehe mit dem Befehl .HomeKey Unit:=6 an den Anfang des Worddokumentes. Klappt alles prima!!!

Nur wäre es schön, wenn der Curser nicht am Anfang des Dokuments stehen würde, sondern unter der Überschrift. Also einmal die Pfeiltaste nach unten.
Wer kann mir da mit dem entsprechenden Code helfen?

Hier der entsprechende Codeausschnitt wo die Pfeiltaste zum Einsatz kommen müsste:

Sub DokuÖffnen()

...

 .typetext Text:="Ergebnisse / Beobachtungen:"
   .Font.Bold = False
   .TypeParagraph
   .TypeParagraph

   .TypeParagraph
   .Font.Bold = True
   .typetext Text:="Relevanz / MitarbeiterIn:"
   .Font.Bold = False
   .TypeParagraph
   .TypeParagraph
   .TypeParagraph

   .HomeKey Unit:=6 'An den Anfang des Dokumentes springen
    'Hier der Befehl um den Curser eine Pfeiltaste nach unten zu kommen

...
End Sub
Gruß
Thorsten

  

Betrifft: AW: Pfeiltasten in Word von: Luschi
Geschrieben am: 27.08.2014 21:18:42

Hallo Thorsten,

mein Wordmakro sagt mir Folgendes:

With Selection
    .HomeKey Unit:=wdStory
    .MoveDown Unit:=wdLine, Count:=1
End With
Übersetzt in Zahlen:

With Selection
.HomeKey Unit:=6
.MoveDown Unit:=5, Count:=1
End With
Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: AW: Pfeiltasten in Word von: Thorsten_Z
Geschrieben am: 27.08.2014 21:38:21

... Mal in Word den Recorder zu starten hätte mir auch einfallen können ... *Schäm

Luschi, ich danke dir sehr! Läuft :-)

Besten Gruß
Thorsten


  

Betrifft: AW: ".MoveDown Unit:=wdLine, Count:=1" oT von: JoWE
Geschrieben am: 28.08.2014 08:47:38




  

Betrifft: AW: Doppelt und war schon beantwortet, sorry von: JoWE
Geschrieben am: 28.08.2014 08:49:14




  

Betrifft: AW: ".MoveDown Unit:=wdLine, Count:=1" oT von: JoWE
Geschrieben am: 28.08.2014 08:47:49