Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA Zwei Excel Tabellen miteinander verknüpfen

Betrifft: VBA Zwei Excel Tabellen miteinander verknüpfen von: Max
Geschrieben am: 04.09.2014 07:29:53

Guten Morgen *,

folgendes Problem. Ich würde gerne die Zelle A1 aus der Excel-Datei1 mit der Zelle A1 aus der Excel-Datei2 verknüpfen. Folgendes spuckt der Makrorekorder aus:

    Range("A1").Select
    ActiveCell.FormulaR1C1 = "=[Test1.xlsx]Sheet1!R1C1"
Ich hätte es aber gerne in folgendem "Format":
Cells(1,1) = "=[Test1.xlsx]Sheet1.Cells(1,1)"
Insofern das möglich ist...

Vielen Dank im Voraus!

Grüße, Max

  

Betrifft: AW: VBA Zwei Excel Tabellen miteinander verknüpfen von: {Boris}
Geschrieben am: 04.09.2014 08:21:51

Hi Max,

Ich hätte es aber gerne in folgendem "Format":

Cells(1,1) = "=[Test1.xlsx]Sheet1.Cells(1,1)"


"Excel" schreibt man auch nicht "Eksel" - das ist nunmal so ;-)

Wenn Du mit VBA eine Formel eintragen möchtest, musst Du nunmal eine der Formula-Eigenschaften verwenden.
Auf das Selektieren der aktiven Zelle kannst Du natürlich hingegen verzichten.

Cells(1, 1).FormulaR1C1 = "=[Test1.xlsx]Sheet1!R1C1"
oder
Cells(1, 1).Formula = "=[Test1.xlsx]Sheet1!$A$1"

reicht dann aus.

VG, Boris


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Zwei Excel Tabellen miteinander verknüpfen"