Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mehre FIlter in einer Tabelle

Betrifft: Mehre FIlter in einer Tabelle von: Sparrow
Geschrieben am: 02.10.2014 09:34:16

Guten Morgen,
ich habe in einer Tabelle in den jeweiligen Spalten mehrere Filter aktiv - die Tabelle ist nahezu in jeder Spalte abhängig von den Daten eines anderen Tabellenblatts. Ändere ich nun die Daten in dem anderen Tabellenblatt und kehre zurück zu der gefilterten Tabelle ändert sich diese erst, wenn ich die Filter zurücksetze und neu ausführe - kann ich diesen Prozess automatisieren?
Vielen Dank im Voraus!
Beste Grüße
Sascha

  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: yummi
Geschrieben am: 02.10.2014 09:37:48

Hallo Sascha,

Du musst im Activate Ereignis des Tabellenblattes den Autofilter setzen.

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: Sparrow
Geschrieben am: 02.10.2014 10:02:57

Hey yummi,
das scheint mir nach dem googlen nicht so einfach zu sein...
Ich habe 4 verschiedene Spalten mit filtern - eine davon filtern sogar nach mehreren Kriterien.. gibt es keine Funktion die das Tabellenblatt komplett den Filter neu anwenden lässt?
Das überfordert mich etwas..
Gruß
Sascha


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: yummi
Geschrieben am: 02.10.2014 10:16:45

Hallo Sascha,

showAll setzt den filter zurück. Willst Du dann auch noch den alten Filter wieder einstellen?
Wenn ja, ist es sicher, dass alle Argumente noch da sind?

Gruß
yummi

PS: Sonst lad mal deien Datei hoch und erkläre was du machen willst.


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: Sparrow
Geschrieben am: 02.10.2014 10:53:17

Hey yummi,
den Filter zurücksetzen will ich nicht ;) ich will nur das dieser jedes mal wenn ich das Tabellenblatt ausführe aktualisiert wird! Ansonsten befinden sich die Daten aus den anderen Tabellen nicht in der aktuellen. Durch die Tastenkombination Strg + Alt + L könnte man das ausführen wenns nicht per VBA möglich ist zu automatisieren. Kann man ggf. einen Button erstellen hinter dem diese Tastenkombination steht? Eine Datei kann ich leider nicht hochladen - alles vertraulich.. eine Muster zu erstellen geht gegens unmögliche ;) Vielen Dank trotzdem!
Gruß
Sascha


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: Sparrow
Geschrieben am: 02.10.2014 10:58:06

Hey!
Ich habs geschafft - einfach ein Makro aufgenommen, alles markiert und die Tastenkombi benutzt.
Es funktioniert :D vielen Dank und einen schönen Tag
Gruß
Sascha


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: yummi
Geschrieben am: 02.10.2014 11:01:28

Hallo Sascha,

liefert ActiveSheet.AutoFilter.ApplyFilter das was du willst?

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: Sparrow
Geschrieben am: 02.10.2014 11:04:32

Hey yummi,

der Makro-Code lautet nach dem Aufzeichnen wie folgt:

Sub FilterNeuAnwenden()
'
' FilterNeuAnwenden Makro
' Die Filter neu anwenden
'
' Tastenkombination: Strg+l
'
    Range("Personal[#Headers]").Select
    ActiveSheet.ListObjects("Personal").AutoFilter.ApplyFilter
    With ActiveWorkbook.Worksheets("Personal").ListObjects("Personal").Sort
        .Header = xlYes
        .MatchCase = False
        .Orientation = xlTopToBottom
        .SortMethod = xlPinYin
        .Apply
    End With
End Sub
Gruß

Sascha


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: yummi
Geschrieben am: 02.10.2014 11:12:18

hallo Sascha,

ich hab mal eine Spalte auf Tabelle1 angelegt
A1: Überschrift,
A2: =Tabelle2!A2
A3: =Tabelle2!A3
usw

beliebiger Filter eingestellt
dann einen Wert der den eingestellten Filter beinflusst geändert und auf das Tabellenblatt 1 gewechselt.

IM ereignis Activate von Tabelle 1 folgenden Code ActiveSheet.AutoFilter.ApplyFilter und dein filter wird akualisiert.

So zumindest habe ich es verstanden was du willt.

Gruß
yummi


  

Betrifft: Lies mal das! von: Luc:-?
Geschrieben am: 02.10.2014 11:24:10

Merkste wat in bezug auf bspw das oder auch das und natürlich auch das?!
Luc :-?


  

Betrifft: AW: Mehre FIlter in einer Tabelle von: arnold
Geschrieben am: 07.10.2014 19:28:36

Vielen Dank. Ich konnte mein Problem zu lösen.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mehre FIlter in einer Tabelle"