Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dateiname aus Pfad extrahieren

Betrifft: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Falo
Geschrieben am: 06.10.2014 22:30:48

Hallo zusammen,
ich möchte mit einem Makro eine Datei öffnen,(der Pad steht in Zelle A5) und ein Makro in der geöffneten Datei ausführen. Die Datei wird auch geöffnet, nur Application.Run braucht nur den Dateinamen ohne Pfad. Wie kann ich aus dem Pfad den Dateinamen extrahieren hat jemand einen Tipp für mich

Mit freundlichen Grüßen aus dem Sauerland
Olaf


Private Sub DateiÖffnenP1_Click()

Dim Pfad As String
Pfad = ActiveWorkbook.Worksheets("System").Range("A5").Value
Workbooks.Open Filename:=Pfad
Application.Run "Pfad!Berechnen"

  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Daniel
Geschrieben am: 06.10.2014 22:55:20

Hi

um den Dateinamen aus dem Pfad zu extrahieren:

dateiname = mid$(Pfad, InstrRev(Pfad, "\") + 1)

oder
dateiname = split(Pfad, "\")(Ubound(Split(Pfad, "\")))

dann
Application.Run dateiname & "!Berechnen"


Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Falo
Geschrieben am: 07.10.2014 00:04:15

Hallo Daniel,
Danke für deine schnelle Antwort.
so soll es sein, den Dateiname wird Extrahiert.
es kommt eine Fehlermeldung, das er das Makro nicht findet. weist Du ob man den Tabellen Name mit angeben muß

Mit freundlichen Grüßen aus dem Sauerland
Olaf


so Application.Run dateiname & "!Tabelle1.Berechnen"
oder so Application.Run dateiname & "!Berechnen"

So steht es im VBA editor Sub Berechnen()

Private Sub DateiÖffnenP1_Click()
Dim Pfad As String
Pfad = ActiveWorkbook.Worksheets("System").Range("A5").Value
Workbooks.Open Filename:=Pfad
dateiname = Split(Pfad, "\")(UBound(Split(Pfad, "\")))
Application.Run dateiname & "!Tabelle1.Berechnen"

End Sub



  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Daniel
Geschrieben am: 07.10.2014 00:58:09

wenn das Makro in einem Tabellenblattmodul steht, muss man den Tabellenblattnamen mit angeben, wenn das Makro in einem allgemeinen Modul steht, reicht der Dateiname.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Daniel
Geschrieben am: 07.10.2014 01:00:30

Die Datei muss natürlich geöffnet sein und wenn Sonderzeichen vorhanden sind, kann es erforderlich sein, den Namen in Hochkommas zu setzen.
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Falo
Geschrieben am: 07.10.2014 10:50:11

.


  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Gerd L
Geschrieben am: 06.10.2014 23:55:10

Hallo Falo!
Wie kann ich aus dem Pfad den Dateinamen extrahieren hat jemand einen Tipp für mich

Application.Run Dir$(Pfad) & "!Berechnen"
Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Falo
Geschrieben am: 07.10.2014 00:57:10

Hallo Gerd,
ich bekomme immer noch eine Fehlermeldung 1004 Excel das Makro Berechnen nicht finden
hast Du noch einen tipp

Mit freundlichen Grüßen aus dem Sauerland
Olaf



  

Betrifft: AW: Dateiname aus Pfad extrahieren von: Gerd L
Geschrieben am: 08.10.2014 21:32:38

Hallo Olaf,

die Kopfzeile des Makros Berechnen lautet
Public Sub Berechnen() ?

Diese Prozedur steht in einem allgemeinen Modul, z.B. Modul1, u. dieses Modul ist nicht
mit Option Private Module abgeschottet?

Gruß Gerd


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dateiname aus Pfad extrahieren"