Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zahlen zuteilen ..

Betrifft: Zahlen zuteilen .. von: Mike
Geschrieben am: 17.10.2014 15:12:48



Hallo zusammen,

eine kleine Rätselei raubt mir gerade den letzten
Nerv. Es gilt den Buchstaben die Zahlen so zuzuordnen,
dass die ganze Rechnung aufgeht.

https://www.herber.de/bbs/user/93216.xlsx

Und ich weiss, dass der Weg über die Multiplikations-
rechnung der Türöffner sein könnte.

Ueber Eure Hilfe oder Lösungsansatz würde ich mich
freuen, besten Dank, Gruss Mike

  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Udo
Geschrieben am: 17.10.2014 15:53:53

Moin,

scheint ein "interessantes Problemchen" zu sein.

Frage: Wo kommen denn die Buchstaben/Zahlen her, die schon "bekannt" sind ?? Sind die vorgegeben ??? Oder sind das "Deine Vorschläge" ??

Und: irre ich sehr, wenn ich behaupte, E = 0 ?? (C - E = C!!)

Erklär mal ein wenig mehr, bitte.

Gruß

Udo


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Mike
Geschrieben am: 17.10.2014 16:01:39


Hallo Udo,

danke für Deine Inputs. Ist ja auch sehr tricky.
Daher auch meine zeitaufwändige Beschäftigung
damit.

Die Zahlen sind mein erster kläglicher Versuch
mittels Annäherung in den Bereich einer Lösung
zu kommen. Die Differenz wäre aktuell nur 2
(318 vs 320 gerechnet).

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Udo
Geschrieben am: 17.10.2014 16:29:50

Hai Mike,

also KEINE Vorgaben ???

Warum ist D "grau" hinterlegt ?? Ist DAS vielleicht eine Vorgabe ??

Ich gehe mal davon aus, dass jedem Buchstaben eine Zahl zugeordnet ist und keine Zahl doppelt vorkommen darf.

Folglich hast Du bei Deinen Überlegungen schon einen Denkfehler mit I = 0. Deshalb müsstest Du jetzt "resetten" und völlig neu anfangen :-)

Bei Zeit (übers Wochenende) häng ich mich auch mal rein :-) Mal schauen, ob ich es hinbekomme.

Vielleicht bei Interesse auch andere !!

Gruß

Udo


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Mike
Geschrieben am: 17.10.2014 16:37:22


.. die Vorgabe ist, dass den Buchstaben die Zahlen 0 - 9 so verteilt werden, dass dann eben die Rechnung stimmt.

.. das Grau war lediglich eine Orientierung für mich.

Wie gesagt, momentan noch kläglich gescheitert; freu mich dann über Deine Inputs,

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: yummi
Geschrieben am: 17.10.2014 17:34:43

Hallo Mike,

erste Vermutung: ist nicht eindeutig lösbar.
Begründung: Du hast 9 Unbekannte und 6 Gleichungen
I: 100A+10B+C - (100B+10D+E) = 100F+10G+C

usw.

Vorschlag: setz den Solver mal darauf an.

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Mike
Geschrieben am: 20.10.2014 10:51:04


.. hmm, der Solver ist mir leider noch komplett neu und es scheint aufgrund der Anforderung sehr komplex zu sein.

.. wer hat dies schon probiert zu lösen? Danke für Eure Info,

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Udo
Geschrieben am: 20.10.2014 13:54:43

Hai Mike,

hab am Wochenende ein wenig probiert.

Bist Du Dir sicher, dass Du das Rätsel tatsächlich richtig abgeschrieben hast ??

Ausgehend von E = 0 komm ich über "meine Logik" darauf, dass bei Umkehrung CI * FD darauf, dass I und D entweder 2 oder 5 sein müssen. Alle möglchen Kombinationen probiert und auf eine verbleibende, nämlich D = 2 und I = 5 gekommen. Dies passt aber dann nicht mehr in der unteren Multiplikation.

Tu mir den Gefallen und prüfe die Aufgabenstellung (Buchstaben und Rechenoperationen !!) noch mal nach.

Gruß

Udo


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Mike
Geschrieben am: 20.10.2014 14:40:32


Danke Udo für Deine Rückmeldung, die Aufgabenstellung ist komplett und nochmals überprüft,

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Udo
Geschrieben am: 20.10.2014 15:13:16

Dann muss ich leider hier aussteigen.

Die einzig logisch mögliche Kombination für

BDE : FD = CI
bzw.
CI * FD = BDE (bei E = (logischer) 0 )

(I und D müssen dafür die Werte 2 und 5 annehmen um für E = 0 zu bekommen)

ist bei mir für

FD = 35
CI = 12
BDE = 420

Nur gibt es dann bei der Formel

DJ * CI = GDB kein Ergebnis für ein GDB mit D = 5 mehr.

Von daher hatte ich auf einen Abschreibfehler Buchstaben/Rechenoperationen getippt (gehofft :-).

Sorry, so ist das Rätsel dann für MICH nicht mehr lösbar.

Gruß

Udo

PS: und nun hoffe ich mal, dass ich auch wirklich immer wieder ALLE möglichen Kombinationen betrachtet habe :-)


  

Betrifft: AW: Zahlen zuteilen .. von: Udo
Geschrieben am: 20.10.2014 15:21:56

PS2: poste Dein "Problem" doch einfach mal bei Wer-Weiss-was unter "Freizeit", "Spiele und Rätsel", "Rätsel" (Link: http://www.wer-weiss-was.de/app/service/board_navi?firstlogin=0). Dort sind sehr erfahrene Rätsel-Menschen am Werke.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlen zuteilen .."