Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

excel

Betrifft: excel von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 14:26:38

Hallo,

Ich habe eine Spalte (A1:A20) mit der Anzahl von Projekten.(in jeder Spalte steht ein Projekt mit der Anzahl 1).
Ebenfalls habe ich eine Spalte (B1:B20) mit verschiedenen Werten.

Jetzt möchte ich mittels Pivot mir die Anzahl der Projekte anschauen und dabei je nach Auswahl welcher Projekte die Bandbreite(d.h., kleinster Wert des ausgewählten Bereichs und größter Wert des ausgewählten Bereichs) anzeigen lassen.

Wie kann ich das am besten bewerkstelligen?

Vielen Dank.

  

Betrifft: AW: excel von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 14:35:47

Kann mir jemand helfen?


  

Betrifft: für mich auch etwas verworren ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 29.10.2014 14:44:48

Hallo,

... warum hast Du einen neuen Thread aufgemacht? Stelle doch mal eine Arbeitsmappe mit Deinen Daten ein und erkläre daran Deine Zielstellung.


Gruß Werner
.. , - ...








  

Betrifft: AW: für mich auch etwas verworren ... von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 15:00:33

https://www.herber.de/bbs/user/93451.xlsx


Mein Ziel ist es eine Umsatzbandbreite darstellen zu können die dann je nach ausgewähltem PRojekt dynamisch wird.


  

Betrifft: mit Formel, ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 29.10.2014 15:07:43

Hallo,

... denn so wie Du es beschreibst, geht es mW mit PIVOT nicht.
Die Formel dazu hast Du ja schon in dem andern Thread erhalten.


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: für mich auch etwas verworren ... von: Kalisser
Geschrieben am: 29.10.2014 15:09:18

Wenn du einen vordefinierten Bereich hast, dann kannst du in deinem Beispiel folgendes verwenden:

=KKLEINSTE(G2:G5;1) & "-" & KGRÖSSTE(G2:G5;1)


  

Betrifft: AW: für mich auch etwas verworren ... von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 15:33:36

Vielen Dank erstmal für die schnelle Rückmeldung.
Ja, was du sagst funktioniert. Aber wie kann ich es besser erklären was ich will ?! :)
Also, in Spalte G ist der Umsatz. Ich möchte aber die Umsatzbandbreite angezeigt bekommen, die sich logischerweise je nach Land ändert. D.h. wenn ich in D7 "(Alle)" eintrage, stimmt deine Formel. Setze ich aber in D7 "DE" ein bleibt deine Formel unverändert, wobei eine Bandbreite von "2-3" richtig wäre.


  

Betrifft: das nenne ich schon fast unverfroren ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 29.10.2014 15:38:52

Hallo,

... jetzt schreibst Du wieder in diesem Thread weiter und hast noch nicht mal auf meinen Beitrag im anderen Thread reagiert.


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: das nenne ich schon fast unverfroren ... von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 15:43:12

Hallo Werner,

sry ich bin das erste Mal in so Foren drin, deswegen wusste ich nicht wem ich antworten sollte.
Wieso musst du so überreagieren? Ich habe es mit keinem Böse gemeint oder sonst was. Wenn du mir helfen könntest wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank.


  

Betrifft: weiter geht es dazu ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 29.10.2014 15:52:51

Hallo Karl,

... siehe https://www.herber.de/forum/messages/1389438.html

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: excel von: Ludicla
Geschrieben am: 29.10.2014 14:41:42

Hallo Excel-User

hast Du mal eine Beispieldatei?
aber ich vermute wenn Du die Tabelle anders aufbaust geht es leichter.

Gruss Ludicla