Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeilen in anderes Tabellenblatt sortieren

Betrifft: Zeilen in anderes Tabellenblatt sortieren von: Tobias
Geschrieben am: 05.11.2014 11:17:09

Hallo zusammen,

ich würde gerne folgendes Problem lösen, das mir tagtächlich viel Arbeit bereitet.

Es lässt sich am besten Anhand folgender Beispielliste erklären.

https://www.herber.de/bbs/user/93562.xlsx

Im Tabellenblatt Eingabe trage ich eine neue Meldung ein, die immer einen Namen einen Zusatz und ein Datum enthält, sowie entweder Meldung 1 oder Meldung 2 ist.

Ich besitze weitergehend viele Tabellenblätter die den Namen der Namen aus dem Tabellenblatt Eingabe tragen. (z.B. Max zu Tabellenblatt Max)

Nun würde ich gerne z.B. die Meldung Max Weigand ZUR 01.07.2014 entsprechend aus dem Tabellenblatt Eingabe ausschneiden und diese in das Tabellenblatt Max entsprechend einsortieren, das eine neue Zeile eingefügt wird.

Am Ende stelle ich es mir so vor, dass ich per Knopfdruck meine ganze Eingabe automatisch einsortiert. Dabei ist zudem wichtig, dass die Meldungen wirklich bei Meldung 1 und Meldung 2 einsortiert werden.

Ich denke schon, dass sowas möglich ist und ich würde mich auch gerne mich mit VBA oder ähnlichem beschäftigen, aber leider habe ich keinen Ansatzpunkt.

Könnte mir hier jemand helfen?
Das wäre wirklich sehr nett!

Viele Dank und Grüße

Tobias

  

Betrifft: warum denn nicht viel einfacher? ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 05.11.2014 15:20:19

Hallo Tobias,

... erfasse doch einfach alle Deine Daten in Deinem Datenblatt. Mit dem Autofilter kannst Du schnell nach dem jeweiligen Namen filtern, von den Du die Daten sehen/auswerten/drucken/weitergeben willst. Dazu können die zusätzlichen Tabellenblätter für jeden Namen entfallen und damit auch das von Dir beschriebene Prozedere.


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: Zeilen in anderes Tabellenblatt sortieren von: Frank
Geschrieben am: 05.11.2014 15:29:34

Hallo Tobias,

1. Im Blatt 'Eingabe' die letzte beschriebene Zeile suchen: lZ = Sheets("Eingabe").Range("A1").End(xlDown).Row.
2. Für jede Zeile beginnend ab 2 bis zur letzten: Werte kopieren, Namen angucken, in das entsprechende Blatt wechseln, dort in die erste freie Zeile die Werte hineinkopieren:

for i=2 to lZ
   for j=1 to 6
      lZZ=Sheets(Sheets("Eingabe").cells(i,1).value).Range("A1").End(xlDown).Row
      Sheets(Sheets("Eingabe").cells(i,1).value).cells(i,j).value=Sheets("Eingabe").cells(lZZ+1, _
j).value
   next
next



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen in anderes Tabellenblatt sortieren"