Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Liste in Tabelle umwandeln

Betrifft: Liste in Tabelle umwandeln von: henrik
Geschrieben am: 05.11.2014 18:03:39

Hey zusammen,

ich habe eine Artikellist mit Artikelnummer und Anzahl daneben. Artikelnummern tauchen häufiger auf.

Jetzt möchte ich eine Tabelle, in der es für jede Artikelnummer nur noch Spalte gibt. In den Zeilen sollen dann die Anzahlen stehen.

https://www.herber.de/bbs/user/93576.xlsx

thx!

  

Betrifft: Diese ZielForm halte ich für problematisch, ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 05.11.2014 18:44:46

…Henrik,
da per sé nichts eingespart wird und die Einzelwerte hier kommentarlos untereinander stehen. Da die QuellTabelle Listenform hat, ist anzunehmen, dass diese Einzelwerte gleichwertig sind, also dem gleichen Datensatz­Feld zugehören. Dann sollte man sie auch summieren bzw anderweitig weiterverarbeiten können.
Auch ist anzunehmen, dass es sehr viel mehr ArtikelNrn als solche Einzelwerte gibt, weshalb die senkrechte Anordnung der ArtikelNrn normalerweise besser ist. Sie würde auch die Filterung nach bestimmten ArtikelNrn unterstützen, deine ZielForm nicht!
Falls es aber eigentlich nur um TabellenOptik geht, ist neben dem Anlegen einer Pivot-Tabelle (falls die Einzelwerte zusammengeführt wdn dürfen) auch noch die Verwendung von filterfähigen VerbundZellen möglich. Dazu sollte die Liste nach ArtikelNrn sortiert wdn, so dass gleiche Nrn untereinander stehen. Anschließend können dann diese Tools eingesetzt wdn, die speziell für solche Fälle geschaffen wurden.
Gruß, Luc :-?

Besser informiert mit …


  

Betrifft: AW: Umwandeln mit Pivottabelle von: Daniel
Geschrieben am: 05.11.2014 19:00:37

HI
du kannst die Umwandlung in die gewünschte Tabellenform so durchführen.

1. Sortiere die Tablle nach der Artikelnummer, so dass alle Werte zu einer Artikelnummer direkt untereinander stehen.

2. füge in Spalte C eine Zählnummer ein mit dieser Formel (in C2 und dann nach unten kopieren):
=Wenn(A2=A1;C1+1;1)
Trage in C1 eine Überschrift ein.

3. Wende auf die drei Spalten jetzt die Funktion EINFÜGEN - TABELLE - PIVOTTABLE aus.
ziehe hierbei die Spalte
- "_No" nach "Spaltenbeschriftung"
- "Anteil" nach Werte (hier mit Summe auswerten)
- die Zählspalte nach "Zeilenbeschriftung"

wenn du die Pivottabelle erstellt hast, kannst du sie kopieren und an gleicher oder anderer Stelle als Wert einzufügen.
Dann kannst du damit wie mit einer normalen Tabelle weiterarbeiten (und überflüssiges löschen)

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Liste in Tabelle umwandeln von: KlausF
Geschrieben am: 05.11.2014 21:37:49

Hallo Hendrik,
ungefähr so:?

https://www.herber.de/bbs/user/93585.xls

Gruß
Klaus


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Liste in Tabelle umwandeln"