Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

VBA Excel Formel für Summe ab 1.LZ+1 bis LZ-1

Betrifft: VBA Excel Formel für Summe ab 1.LZ+1 bis LZ-1 von: braun
Geschrieben am: 06.11.2014 13:19:22

Guten Tag

Ich habe folgenden Code:

Sub test()


Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(65536, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5).FormulaR1C1 =  _
 _
"=SUM(R[-11]C:R[-4]C)"

End Sub

Von der Position passt es super(in der die Summe eingetragen werden soll), leider variiert die Zeilenanzahl,deshalb kann ich diesen Code nicht benutzen.

Das Makro soll die Summe rechnen ab:
In Spalte E nach der ersten Leerzeile der Spalte E bis zur nächsten Leerzeile.

z.B.

4
7
8
4
3
6

4
7
8
8
4

asdfjklö

In diesem Fall soll es nur 4,7,8,8,4 zusammenzählen.
Bin dankbar für jede Antwort

  

Betrifft: AW: VBA Excel Formel für Summe ab 1.LZ+1 bis LZ-1 von: MCO
Geschrieben am: 06.11.2014 13:30:58

Hallo!

Vorraussetzung: die Zellen sind ab Zeile 1 gefüllt, ansonsten Parameter in der 1. Zeile ändern.

Sub rechne()

e_zeil = Cells(1, "E").End(xlDown).Row
beginn = Cells(e_zeil + 1, "E").End(xlDown).Row
Ende = Cells(beginn + 1, "E").End(xlDown).Row

MsgBox WorksheetFunction.Sum(Range(Cells(beginn, "E"), Cells(Ende, "E")))
End Sub
Gruß, MCO


  

Betrifft: AW: VBA Excel Formel für Summe ab 1.LZ+1 bis LZ-1 von: braun
Geschrieben am: 06.11.2014 15:37:17

Vielen Dank für den Code.
Allerdings hätte ich die Zahl gerne in o.g. Position , nicht in einer Messagebox ausgegeben.
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(65536, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5).

Die Summe sollte dort eingegeben werden, weiß aber leider nicht wie das geht.
Viele Grüße


  

Betrifft: AW: VBA Excel Formel für Summe ab 1.LZ+1 bis LZ-1 von: MCO
Geschrieben am: 07.11.2014 08:35:43

Dann eben:

Sub rechne()

e_zeil = Cells(1, "E").End(xlDown).Row
beginn = Cells(e_zeil + 1, "E").End(xlDown).Row
Ende = Cells(beginn + 1, "E").End(xlDown).Row

Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(rows.count, 5).End(xlUp).Row + 4, 1), 5) =  _
WorksheetFunction.Sum(Range(Cells(beginn, "E"), Cells(Ende, "E")))
End Sub
Gruß, MCO


  

Betrifft: AW: VBA Excel Formel für Summe ab 1.LZ+1 bis LZ-1 von: braun
Geschrieben am: 07.11.2014 14:00:27

Das klappt super, vielen Dank :)


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Excel Formel für Summe ab 1.LZ+1 bis LZ-1"