Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Ribbon - StartFromScratch per VBA

Betrifft: Ribbon - StartFromScratch per VBA von: Armin
Geschrieben am: 07.11.2014 09:07:26

Hallo zusammen,

ich habe folgende Frage.

Per XML lässt sich ja über startFromScratch="true" die komplette Symbolleiste in Excel deaktivieren. So weit so gut.

Kann dies evtl. auch per VBA gesteuert werden, so dass per VBA der Befehl startFromScratch auf false gestellt werden kann?

Vielen Dank für euere Tipps.

LG Armin

  

Betrifft: AW: Ribbon - StartFromScratch per VBA von: mumpel
Geschrieben am: 07.11.2014 11:09:00

Hallo!

Nein, das ist nicht möglich.

Du hast aber die Möglichkeit, die Tabs einzeln aus- oder einzublenden. Hierzu nutzt man das getVisible-Attribut. Siehe hierzu Vorhandene Tabs anpassen und/oder Sichtbarkeit der Elemente in meinem Workshop.

Gruß, René


  

Betrifft: Nachtrag von: mumpel
Geschrieben am: 07.11.2014 11:10:56

Wenn Du "getVisible" nutzen möchtest darfst Du "startFromScratch" nicht einsetzen.


  

Betrifft: AW: Ribbon - StartFromScratch per VBA von: Armin
Geschrieben am: 07.11.2014 11:23:28

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort.

Wäre es möglich, das Ein- und Ausblenden per VBA zu realisieren?
Eine VBA-Prozedur blendet bspw. alle oder bestimmte Registerkarten aus, eine andere Prozedur blendet alle Registerkarten wieder ein.

Wäre so etwas denkbar?

Viele Grüße

Armin


  

Betrifft: lies den Workshop. owT von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 07.11.2014 13:33:15




  

Betrifft: AW: Ribbon - StartFromScratch per VBA von: mumpel
Geschrieben am: 07.11.2014 13:41:13

Mit "getVisible" in Verbindung mit dem onLoad-Ereignis kannst Du auch zur Laufzeit ein- und ausblenden. Stichwort objRibbon.Invalidate


RibbonX-Code:

<customUI xmlns="http://schemas.microsoft.com/office/2009/07/customui" onLoad="onLoad_Test">
  <ribbon>
    <tabs>
    <tab id="tab0" label="Test">
      <group id="grp0" label="Test">
         <button id="btn0" label="Ein-Aus" imageMso="_1" size="large" onAction="onAction_Button1" />
      </group>
    </tab>
    <tab idMso="TabHome" getVisible="getVisible_IntTabs" />
    <tab idMso="TabDeveloper" getVisible="getVisible_IntTabs" />
    </tabs>
    </ribbon>
</customUI>




VBA/HTML - CodeConverter für Office-Foren
AddIn für Excel/Word 2000-2010 - komplett in VBA geschrieben von Lukas Mosimann
Projektbetreuung durch mumpel



Code erstellt und getestet in Office 15
VBA-Code:
Option Explicit

Public objRibbon       As IRibbonUI
Public bolVisibleTabs  As Boolean

Public Sub onLoad_Test(ribbon As IRibbonUI)
  Set objRibbon = ribbon
End Sub

Public Sub getVisible_IntTabs(control As IRibbonControl, ByRef returnValue)

If bolVisibleTabs Then returnValue = True

End Sub


Public Sub onAction_Button1(control As IRibbonControl)

    If bolVisibleTabs Then
       bolVisibleTabs = False
    Else
       bolVisibleTabs = True
    End If
    
 objRibbon.Invalidate
 
End Sub




VBA/HTML - CodeConverter für Office-Foren
AddIn für Excel/Word 2000-2010 - komplett in VBA geschrieben von Lukas Mosimann
Projektbetreuung durch mumpel



Code erstellt und getestet in Office 15