Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formel für Wert

Betrifft: Formel für Wert von: Hanzz
Geschrieben am: 12.11.2014 10:04:53

Hallo ich hoffe man kann mir helfen :

Ich brauche eine Formel : Ich muss einen Wert definieren

A6           B6

09:00   19:00   > 9,5

A7           B7

09:00    17:45 > 8,5

A8          B8

09:00   16:00  > 6,5
Das sind meine Werte die ich definieren muss , nun habe ich eine tabelle wo folgendes drin steht
C1        d1        E1      F1        G1     H1    Usw.

09:00     17:45   09:00    19:00     09:00   16:00  Usw.
Mein Ziel ist es jetzt die D1,F1,H1 usw zusammen zu addieren!! Ich will quasi die stunden berechnen

Danke im Vorraus

  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: SF
Geschrieben am: 12.11.2014 10:15:01

Hola,

=D1+F1+H1+.....

Aber das wirst du sicher nicht meinen. Was hat die obige Tabelle mit der unteren zu tun?

Gruß,
steve1da


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 12.11.2014 10:15:23

=Summe(D1;F1;H1)
oder D1+F1+H1

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hanzz
Geschrieben am: 12.11.2014 10:34:36

17:45 hat den Wert 8,5 16:00 hat den Wert 6,5 und 19:00 hat den Wert 9,5 diese müssen definiert werden auf die 17:45 oder 16:00 oder 19:00 quasi hat 19:00 wenn ich das eintrage eigentlich den wert 9,5 und nicht 19:00

Gruss


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: SF
Geschrieben am: 12.11.2014 10:35:48

Hola,

17:45 hat den Wert 8,5 16:00 hat den Wert 6,5 und 19:00 hat den Wert 9,5 diese müssen definiert werden auf die 17:45 oder 16:00 oder 19:00 quasi hat 19:00 wenn ich das eintrage eigentlich den wert 9,5 und nicht 19:00
Hast du dir den Satz selber mal durchgelesen? Wie soll das jemand verstehen, der nicht weiß was du vorhast?

Gruß,
steve1da


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hanzz
Geschrieben am: 12.11.2014 10:43:52

Okay
19:00 soll definiert werden 19:00 ergibt 9,5std
17:45 soll definiert werden 17:45 ergibt 8,5Std
16:00 soll definiert werden 16:00 ergibt 6,5Std

nun trage ich folgende Zeiten in die Tabelle ein
A1 b1 c1 d1 e1 f1

9:00 19:00 9:00 17:45 9:00 16:00 Ziel: Wieviel Std wurden gearbeitet
eigentlicher Wert 9,5 8,5 6,5

Hoffe das das verständlicher ist!!
Sry Hanzz


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 12.11.2014 10:38:16


KW Tabelle1_14

 IJKL
417:458,517:458,5
5  16:006,5
6  19:009,5

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
J4=WENNFEHLER(SVERWEIS(I4;K4:L6;2;0);"")  
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 18.20 einschl. 64 Bit



Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hanzz
Geschrieben am: 12.11.2014 10:49:13

Okay
Danke Dir nur was hat die 2 und die 0 zusagen?

19:00 soll definiert werden 19:00 ergibt 9,5std
17:45 soll definiert werden 17:45 ergibt 8,5Std
16:00 soll definiert werden 16:00 ergibt 6,5Std

nun trage ich folgende Zeiten in die Tabelle ein
                    A1    b1    c1    d1   e1    f1

                   9:00 19:00 9:00 17:45 9:00 16:00 Ziel: Wieviel Std wurden gearbeitet
eigentlicher Wert        9,5        8,5        6,5
Sry Hanzz


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 12.11.2014 10:50:10

2 Spalte und kompletter Vergleich.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hanzz
Geschrieben am: 12.11.2014 11:03:56

sry wenn ich dich nochmal nerve
könntest du das in meiner Variante mal schreiben?
verständnishalber !!

nun trage ich folgende Zeiten in die Tabelle ein
                     A1    b1    c1    d1   e1    f1
 
                    9:00 19:00 9:00 17:45 9:00 16:00 Ziel: Wieviel Std wurden gearbeitet
 eigentlicher Wert        9,5        8,5        6,5

Danke


  

Betrifft: AW: Formel für Wert von: Hanzz
Geschrieben am: 12.11.2014 13:47:24


Das ist mein Ziel und ich komme leider mit der Formel nicht zurecht.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel für Wert"