Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

alle Autofilter auslesen und später wieder setzen

Betrifft: alle Autofilter auslesen und später wieder setzen von: Rudi
Geschrieben am: 17.11.2014 13:34:42

Hallo liebe Community,

wie schon im Betreff beschrieben suche ich einen Weg alle gesetzten Autofilter
(auch Farbfilter, etc.) per vba auszulesen und nach der Ausführung von div. vba Codes
wieder zu setzen. Die von mir auch hier gefundenen Möglichkeiten funktionieren alle nicht,
da Sie bei Farbfiltern ihren Dienst versagen, bzw. Fehlermeldungen bringen.

Hintergrund:

Im o.g. Code werden div. Überprüfungen mittels setzen mehrer Autofilter ausgeführt.
Um aber effektiv arbeiten zu können, wäre es Sinnvol nach dem Ausführen des vba Codes
die vor der Ausführung vorhandenen Autofilter wieder zu setzen.

Vielen Dank im Voraus an alle die sich dem Thema annehmen und auch an alle die hier so
fleißig am Helfen sind!

Gruß

Der Rudi

  

Betrifft: AW: alle Autofilter auslesen und später wieder setzen von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 17.11.2014 14:04:05

Hallo,
erstelle einfach eine benutzerdefinierte Ansicht.

Sub yyyyy()
  Const strTmpView As String = "DieAnsicht"
  ActiveWorkbook.CustomViews.Add ViewName:=strTmpView, _
      PrintSettings:=True, _
      RowColSettings:=True
    '***************
    'Dein Code
    '***************
  With ActiveWorkbook.CustomViews(strTmpView)
    .Show
    .Delete
  End With
End Sub
Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: alle Autofilter auslesen und später wieder setzen von: Rudi
Geschrieben am: 20.11.2014 11:00:15

Hallo Rudi,

erst einmal Danke für die Antwort, das funktioniert genau so wie ich das
brauche, nur was passiert da genau, das Check i net!

Wenn Du so nett wärst, das kurz zu erklären,
dann wäre ich Dir sehr Dankbar.

Sorry, ich bin jemand der das begreifen muß, sonst machts
keinen Spaß!


Gruß

Der Rudi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "alle Autofilter auslesen und später wieder setzen"