Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formeln ausdrucken

Betrifft: Formeln ausdrucken von: Teejay
Geschrieben am: 23.11.2014 17:27:30

Hallo, ich habe ein Frage zum Ausdrucken von Formeln. Nachdem ich auf "Formeln anzeigen" gegangen bin, muss ich die Breite der Spalten vergrößern damit alle Formen sichtbar werden. Somit habe ich dann meine berechnete Tabelle nicht mehr auf einem Blatt, sondern manchmal sogar auf 4 Blättern weil die Spalten einfach zu breit werden. Selbst mit Verkleinerung der Schriftgröße sind die Spalten einfach zu breit. Wenn ich die vier Seiten ausdrucken würde, hat meine Tabelle natürlich keinen Zusammenhang mehr. Wie macht man das richtig? Ich habe am Donnerstag Prüfung und weiß nicht wie ich das korrekt machen könnte. Bitte helft mir :)

  

Betrifft: AW: Formeln ausdrucken von: Thorsten_Z
Geschrieben am: 23.11.2014 17:47:29

Hallo,
schau mal bei "Ansicht" in die "Umbruchvorschau".
Da kannst du die die Ränder so einstellen, dass es auf ein Blatt passt. Vlt. vorher noch auf Querformat stellen.

Oder du versuchst es mit Zeilenumbruch.

Lasse Frage noch offen für weitere Ideen.

Gruß
Thorsten


  

Betrifft: AW: Formeln ausdrucken von: Teejay
Geschrieben am: 23.11.2014 19:40:00

Hi, danke aber wenn ich den Zeilenumbruch in der betreffenden Zelle einstelle ändert sich gar nichts. Kann es sein das das nicht funktioniert wenn bereits eine Formel in der Zelle steht?
Wenn ich in der Umbruchvorschau alles auf eine Seite mache ist der Ausdruck vieeeel zu klein :(


  

Betrifft: Vorschlag von: Tino
Geschrieben am: 23.11.2014 17:48:04

Hallo,
genau weiß ich ja nicht wie dein Ausdruck aussehen soll.

Ich würde evtl. mit VBA alle Formelzellen ermitteln und auf ein separaten Tabelle aufliste.
Diese Tabelle für den Ausdruck Quer und Automatisch auf eine Seite breit (Zoom) einstellen.
Diese liegt dann mit dem anderen Ausdruck zusammen.

In der etwa so.

 AB
1Zelle AdresseFormel
2A2=Heute()


Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Vorschlag von: Wilfried Höttl
Geschrieben am: 23.11.2014 18:09:21

Hallo!

Hilft dir das weiter?

http://www.office-loesung.de/ftopic337090_0_0_asc.php#1357720

Option Explicit

Function FormelText(zz)
FormelText = zz.FormulaLocal
End Function



Dat

 ABCDE
2523KWJahrerster Tagletzter Tag 
2524122014Mo 17.03.2014So 23.03.2014=C2524+6
2525  =DATUM(B2524;1;7*A2524-3-WOCHENTAG("2/"&B2524;3))  

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C2524=DATUM(B2524;1;7*A2524-3-WOCHENTAG("2/"&B2524;3))
D2524=C2524+6
E2524=formeltext(D2524)
C2525=formeltext(C2524)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Gruß
Wilfried


  

Betrifft: ??? wieso mir ??? Beitragsfolge beachten! oT von: Tino
Geschrieben am: 23.11.2014 18:35:16




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formeln ausdrucken "