Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1396to1400
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Dropdownliste, Auswahl und eigene Werte zulässig?

Dropdownliste, Auswahl und eigene Werte zulässig?
04.12.2014 14:55:09
Jörg
Hallo Zusammen.
Erneut ein Chapeau ans Forum. In den letzten Tagen/Wochen konnte ich eine Menge lernen, und mein kleines Projekt hat enorme Verhältnisse angenommen.
Ich möchte nun ein Dropdownfeld erzeugen, woraus der User Werte auswählen kann. Soweit so gut, ist bislang über die Datenüberprüfung und Liste samt Quelle geschehen, allerdings, kann man damit "nur" vorgebene Werte auswählen. Möchte der User etwas in die Zelle schreiben, so ist dies durch Excel verboten.
Es wäre aber recht praktisch, dass der User einmal die Wahl zwischen Vorgaben hat, aber auch selber etwas in die Zelle schreiben kann. Mit VBA und ActiveX Steuerelementen kriege ich es hin, aber das bedeutet auch, dass ich in den ca. 18*7*9 Zellen Steuerelemente erzeugen und positionieren muss.
Gibt es eine simple Möglichkeit eine Auswahlmöglichkeit zu geben, wo allerdings auch selbst etwas hineingeschrieben werden kann?
Ps.
Als weiteres Bonbon hätte ich auch gerne beim Klicken aufs Auswahlfeld, dass mir ein 2 spaltiges Feld erscheint, wobei ich aus Spalte 1 und 2 etwas auswählen kann, und diese Auswahl in die Auswahlzelle geschrieben wird. Z.B. dass ich Otto auswähle, und einen Dienst auswähle, so dass z.B. "Otto, Früh" in die Zelle geschrieben wird.
Vielen Dank im Voraus für eure Mühen.
Gruß

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Datenüberprüfung: Typ ändern
04.12.2014 15:14:39
Matthias
Hallo
Wenn Du den Type änderst auf Warnung oder auf Informationen, kannst Du auch andere
Texte eingeben.
Gruß Matthias

AW: Datenüberprüfung: Typ ändern
04.12.2014 15:19:52
Jörg
Hi,
vielen Dank. Das war ja einfach :-) Wenn jetzt noch die Information oder Warnung gar nicht erst käme, dann wärs ja noch besser.
Gruß

einfach Fehlermeldung anzeigen abwählen ;-) oT
04.12.2014 15:23:57
Matthias

AW: einfach Fehlermeldung anzeigen abwählen ;-) oT
05.12.2014 09:34:15
Jörg
Hi Matthias,
viele Dank für deine Geduld. Das war leider viel zu offensichtlich und ich einfach zu blind/blöde dafür. Keine Ahnung warum ich das nicht sehen konnte, habe wohl zu oft den Vorgang Liste/Quelle gemacht, dass ich den Reiter Fehlermeldung nicht checkte :-)
Schönes bevorstehendes Wochenende noch
Anzeige

354 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige